Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bei welchem Facharzt Blutuntersuchung machen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.11.2004 11:27
Hallo Mädels,

ich wollte bei mir mal Gerinnungsfaktoren und Antikörper überprüfen lassen! Zu welchem Facharzt muß ich da gehen und gibt es sonst noch wichtige Faktoeren, die ich untersuchen lassen müßte? Ich hab ne Frage

Danke für eure Antworten!




  Re: Bei welchem Facharzt Blutuntersuchung machen?
no avatar
   Uti
schrieb am 03.11.2004 12:08
Wir waren bei Dr Reichel in Stuttgart, sie macht Immunisierungen, aber untersucht auch Blutgerinnung, Schilddrüse, AK usw. in Hinblick auf KiWu

Schau mal hier: [www.leinfelden.synlab.de]

oder auch im Theorieteil bei Immu. smile




  Re: Bei welchem Facharzt Blutuntersuchung machen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.11.2004 14:47
Hi Alana,

du hast 3 Möglichkeiten:

Dr. Reichel - siehe Utis posting

ein Facharzt für Hämatologie/Transfusionsmedizin

deine KiWu-Praxis, wenn sich dort jemand damit auskennt (was leider nicht unbedingt immer so ist).

Meine Diagnostik lief über meinen Gyn (der auch Genetiker ist) in Zusammenarbeit mit verschiedenen Speziallaboren und anderen Ärzten (u.a. auch Dr. Reichel und ein weiterer FA für Transfusionsmedizin), eine weitere Überprüfung der Faktoren hat jetzt aber ein KiWu-Zentrum gemacht.

Mein Rat: kooperiere mit dem Doc (Gyn oder HA oder KiWu-Doc), der sich am aufgeschlossnsten für die umfangreiche Diagnostik zeigt und mit dir zusammen der Sache wirklich auf den Grund gehen will.

Viel Glück dabei.....und möglichst keine "Störung" in der Hinsicht

LG Reaba


  Re: Bei welchem Facharzt Blutuntersuchung machen?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 03.11.2004 19:57
Liebe Alana,

ich kann Reaba da nur zustimmen. Es ist halt nicht unbedingt unumstritten, diese Faktoren alle abzuklären, manchmal muß man ein wenig suchen. Am besten ist es sicherlich, dies im Kinderwunschzentrum durchführen zu lassen oder über dieses, weil man dann auch eine frauenärztliche Interpretation der Befunde bekommt, was manchmal besser ist als die von einem Hämatologen smile

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020