Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Sachadet Antibiotika dem Sperma ?
no avatar
   svenya34
schrieb am 02.11.2004 16:23
Ich wollte mal wissen ob das Antibiotika dem Sperma schaden kann ? Mein Mann muss zur Zeit nehmen,doch leider ist in diesen kommenden Tagen die Chance Schwangerschaft zu werden. Weiss zwinker jemand Bescheid darüber ?


  Re: Sachadet Antibiotika dem Sperma ?
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 02.11.2004 16:32
Es kommt aufs Antibiotikum an. Ich würde zur Sicherheit auf jeden Fall den behandelnden Arzt fragen. Viele schaden nicht, aber halt nicht alle.
Oft müssen Männer sogar ein Antibiotikum vor IVF/ICSI nehmen.
Welches nimmt er denn?


  Leider teilweise ja...
no avatar
   Athene
schrieb am 02.11.2004 22:32
... wir müssen nach AB_Einnahme 70 Tage bis zum nächsten Spermiogramm warten, solange kann es beeinflussen (muss aber nicht)

LG Athene


  Re: Sachadet Antibiotika dem Sperma ?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 03.11.2004 17:35
Liebe Svenya,

grundsätzlich ist das kein Problem. Daß Athenes MAnn so lange warten musste, liegt wohl eher daran, daß man erst nach diesem Zeitraum Verbesserungen erkennen kann, die durch die Behandlung eines Infekts zustandekommen können

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020