Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Versuch abbrechen?Bitte auch @Doc
no avatar
   *Joelle*
schrieb am 01.11.2004 08:42
Hallo Ihr Lieben,

ich weiß nicht mehr weiter. Am letzten Montag war der 3. Zyklustag und ich war in der KIWU-Praxis. Es wurde US gemacht und ich bekam Merimono um die GS aufzubauen. Dienstag war Mens weg und seit heute morgen blute ich schon wieder. Ich sollte eigentlich am Mittwoch zum US um zu sehen wie sich die GS aufgebaut hat und wann Transfer von Kryo stattfinden soll.
Aber wenn ich jetzt schon wieder blute und die GS sich ja abbaut, kann ich den Versuch doch wohl abhaken?
Soll ich die Merimono jetzt einfach absetzen? Heute ist niemand in der Praxis, weil bei uns Feiertag ist.

Vielleicht kann mir ja jemand einen Rat geben?

Danke

Joelle

Beitrag geändert am : (Mo, 01.11. 08:58)


  Re: Versuch abbrechen?Bitte auch @Doc
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 01.11.2004 09:47
Halt stop, nix absetzen. Das Blut ist sicher nciht von der GS. Kann auch ausm Mumu kommen. ALso warte wenigstens bis Mittwoch. Ziept es denn irgentwie wie bei der Mens? Wenn nciht, dann mach dir keine Sorgen.
Joellemaus, das wird schon. Sei mal nciht so verkrampft, auch wenns der letzte Versuch ist, der muss doch was werden.
Pfeif ein Liedchen und mach dir nen Tee.
knuddel




  Re: Versuch abbrechen?Bitte auch @Doc
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 01.11.2004 23:03
Liebe Joelle,

es kann ein bißchen dauern, bis die Schleimhaut ausreichend auf das Hormon reagiert. Absetzen würde ich es erst nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt, denn noch ist es nicht ausgeschlossen, daß sich die Schleimhaut noch aufbaut

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022