Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
no avatar
   madame11
schrieb am 26.09.2008 14:13
TV-Dokumentation "Wir wollen ein Baby"

Es ist das größte Experiment, das es je im deutschen Fernsehen gegeben hat. 100 Paare haben den gemeinsamen Wusch und arbeiten daran: ein Baby. Einige werden scheitern und verzweifeln. Andere werden feststellen, dass die langersehnte Schwangerschaft nicht nur Freude bringt. Und andere werden strahlen, denn für sie geht ein Wunsch in Erfüllung: der Traum von neuem Leben und vom Babyglück.

In unserer TV-Dokumentation möchten wir Paare begleiten, die sich den Kinderwunsch erfüllen möchten. Dabei möchten wir die unterschiedlichen Facetten des Lebens zeigen, juristische und biologische Hintergrundinformationen bieten und und und...

Für nähere Informationen: 040-69405613 oder j.rieder@schwartzkopff-tv.de


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Mariii
schrieb am 26.09.2008 17:54
Hi,
wenn so etwas in diese Forum eingestellt wird, Rücksprache mit dem Team halten..

Finde das Posting etwas daneben, erstens weil kein Sender dabei steht, aber so wie es sich anhört wird es wohl ein privater sein. Oder??
Die öffentlich REchtlichen stehen zu ihrem Namen.
Meine Meinung hab ich erst vor kurzem dazu kund getan.

Unseriös ist meine Meinung. Bloßstellen im Fernsehen, nein danke.

Wenn ich damit falsch liege, dann laß ich mich gerne eines besseren belehren. SEriöser Jouranlismus gerne.
aber dann auch gleich mehr Info und nicht so ein Gesülze.


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Lizy
Status:
schrieb am 27.09.2008 01:23
Zitat
madame11
Es ist das größte Experiment, das es je im deutschen Fernsehen gegeben hat.

Und wo ist da das Experiment dabei? Ob sich tatsächlich 100 Paare auf einen derart unseriösen und noch dazu unsensiblen Text hin melden?
Oder sollen diese 100 Paare für 9 Monate ins Big Brother-Haus einziehen, um zu sehen, wie sie aufeinander reagieren, wenn - und ich darf noch mal zitieren:
Zitat
madame11
Einige (...) scheitern und verzweifeln.

... und die Nation soll sich dann daran weiden oder was?

Immer wenn man denkt, Reality TV hat seinen Tiefpunkt erreicht, wird noch eins draufgesetzt.

Sorry, aber dafür gibt's den Stinkefinger
Lizy


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Kunstkoma
schrieb am 27.09.2008 09:27
Ich finde es gut, dass Schwartzkopff-TV auch in die politische Ecke leuchten will, die Demonstration in Berlin mit einbringen wird und somit auch auf die Missstände für ungewollt Kinderlose hinweist. Über den Rest mache ich persönlich mir ein Bild, wenn die Dokumentation dann auf Sendung geht. Momentan habe ich da nämlich auch gar keine Zeit zu. grins


  Werbung
  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Mariii
schrieb am 27.09.2008 10:03
Warum schreiben die dann nix von der polotischen Ebene, sonder nur von Gefühlen? Sollten bei ihrer Anfrage dann mehr Info rüber wachsen lassen und nicht wieder so auf die Gefühlsschiene hindeuten.


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Kunstkoma
schrieb am 27.09.2008 11:28
Ich wollte damit auch lediglich zum Ausdruck bringen, dass ich es begrüße, dass auch diesem Aspekt kurz Aufmerksamkeit gewidmet wird, nicht, dass es sich um ein politisches Magazin handelt. zwinker


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 27.09.2008 11:37
ich habe sie angeschrieben...

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Petry.
schrieb am 27.09.2008 12:34
Nun ja, wenn immerhin 100 Paare durchgemischt daran arbeiten, an diesem größten Experiment der Fernsehgeschichte teilzunehmen, dürfte der Erfolg groß sein. Denn dann trifft Endometriose vermutlich nicht grottenschlechtes Spermiogramm, sondern die 100 Paare paaren sich so lang willkürlich miteinander bis endlich das Baby bei rumkommt grins

Großartiges Format grins

MfG
Petra


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.09.2008 09:33
ich finde ein solches posting hier im forum ätzend, weil es mir das gefühl nimmt, hier den einzigen "geschützten" raum für mein schicksal und meine probleme gefunden zu haben. wundert mich aber andererseits eh, dass nicht noch mehr werbung zwischen den einzelnen beiträgen ist, wo wir freuen hier doch so für einige produkte anfällig wären ...




  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Mariii
schrieb am 28.09.2008 10:19
der Doc und das Team löschen manche Beiträge schnell raus, denn es gibt immer wieder WErbung, auch von Kliniken oder Samenspendern. Das ist der vorteil eines betreuten Forums.


  Re: Tv-Produktion sucht Paare mit Kinderwunsch
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 28.09.2008 12:01
Und wenn es auf die Werbung bezogen ist: Braucht niemand zu klicken. Aber wenn es die nicht gäbe, wären diese Seiten kostenpflichtig und die meisten anderen Internatangebote, die man kostenlos nutzen kann ebenfalls

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021