Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Zurück von PU. Warum Magnesium?
no avatar
   cona2
Status:
schrieb am 25.09.2008 15:16
Hallo Ihr Lieben,

hatte gestern PU. Die Ausbeute war, finde ich (als Neuling grins) ganz gut. 18 EZ wurden entnommen, wovon sich 11 befruchten liesen! Am Samstag ist dann der Transfer! Ich bin schon ganz gespannt und hoffe natürlich, dass es diesesmal klappen wird beten! Meine FÄ hat mir Magnesium verschrieben. Habe gestern ganz vergessen sie zu fragen, für was das eigentlich "gut sein soll"? Das es krampflösend ist, weiß ich ja, aber hat das jetzt was mit der PU oder schon mit dem Transfer zu tun? Ich hab ne Frage

Wenn jemand ein paar Däumchen übrig hat, kann er mir diese gerne drücken grins! Danke schon mal und liebe Grüße

cona


  Re: Zurück von PU. Warum Magnesium?
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 25.09.2008 16:15
Hallo Cona,

zu dem Magnesium kann ich Dir auch nicht mehr sagen, als das, was Du schon geschrieben hast, aber ich drücke Dir ein paar Daumen!


  Re: Zurück von PU. Warum Magnesium?
avatar    ~Annika~
schrieb am 25.09.2008 16:40
Ich würde auch den gleichen Grund nennen smile
und wollte Dir zu Deiner tollen Ausbeute gratulieren Ja
Super super ganz feste und hast gesehen - bist schon notiert zwinker
schaffe es gerade nicht so richtig zu antworten - sorry knuddel
Toi toi toi und alles Liebe
Annika




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020