Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kein Kryo überlebt
avatar    KleineHexe72
schrieb am 25.09.2008 14:09
Eigentlich sollte heute unser erster Kryotransfer sein. Haben uns so sehr gefreut, daß erste mal Kryos!!!Leider sind 2 gleich beim auftauen am Dienstag braun geworden, so daß gleich ein neues 2er Päckchen raus geholt wurde. Die beiden sahen anfangs gut aus, haben sich auch zum 2 + 3 Zeller geteilt. Aber vor TF wurde nochmal geschaut und sie sind in sich zusammengefallen (lt. Doc). War also ganz umsonst da. Er meinte TF bringt gar nichts. Haben jetzt noch weitere 4 und er meinte erneut mit einem Zyklus starten. Ich setzte allerdings nicht mehr viel Hoffnung da rein. Meint ihr es hat überhaupt Sinn? Bin momentan echt wie vor den Kopf geschlagen. Soll das Progesteron auch noch weiter nehmen. Wenn ich jetzt aufhören würde, würde der Zyklus ganz verrückt spielen.
Traurige Grüße Kleine Hexe


  Re: Kein Kryo überlebt
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 25.09.2008 14:11
Liebe kleine Hexe,
das ist eine sehr bittere Erfahrung und es tut mir leid, dass du sie machen musstest. Aber gib deinen weiteren Kryos noch 'ne Chance, nicht alle sind mies bzw. ihr habt letztlich nichts zu verlieren, wenn ihr es mit einem neuen Zyklus versucht, die Alternative ist, sie in die Tonne zu hauen und auch damit ist niemandem geholfen. Bei mir waren immer alle Kryos aufgewacht und beim letzten Versuch war es plötzlich mal eine wirklich miese Auftaurate, da steckt man einfach nicht drin.

Toi toi toi für die nächste Runde,
Claudia

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Kein Kryo überlebt
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 25.09.2008 14:16
Auweia, streichel

liebe Hexe, das tut mir leid, ganz schöner Mist. Aber ich kann mich Claudia nur anschliessen. Neue Runde, neues Glück und wer weiss, vielleicht sind die übrigen Eisis doch besser und landen bei Dir und krallen sich dann fest...


  Re: Kein Kryo überlebt
avatar    Moony66
schrieb am 25.09.2008 14:48
Uff, das würde mich auch umhauen traurig

Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass du diese Erfahrung nie wieder machen musst. Und rein statistisch gesehen müsstest du jetzt damit durch sein, auch wenn das jetzt ein schwacher Trost ist.

LG
Moony


  Werbung
  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   tiinnii
Status:
schrieb am 25.09.2008 15:34
Ach Du armestreichel Aus meinem letzten Versuch weiß ich auch wie bitter es ist wenn es dann doch nicht zum Transfer kommt. traurig Trotzdem gib den anderen eine Chance...Vielleicht ist da genau das eine , das richtige dabei klatschen
Liebe Grüße Tanja


  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   birte1
schrieb am 25.09.2008 20:25
Oh nein, das ist ja der Horrortraurig
Aber du hast ja noch Kryo`s , und wie die anderen ja schon geschrieben haben, die müssen nicht automatisch auch schlecht sein. Anfang Oktober beginne ich auch wieder einen Kryo-Zyklus, dann können wir zusammen hibbeln!!
Alles Gute!
LG Birte


  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   hasecaesar72
Status:
schrieb am 25.09.2008 20:52
Oh nein, das tut mir so leid!

Aber ich schliesse mich meinen Vorrednerinnen an: Gib Deinen Kryos eine Chance, vielleicht ist genau da die Richtige dabei! Es hat ganz bestimmt Sinn!!!

Ich drück Dir für den nächsten Kryo Versuch soooooooooooooooooooooo die Daumen!


Liebe Grüße,

Hase Cäsar


  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.09.2008 21:11
Das ist wirklich bitter traurig lass dich mal knuddel


  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   pepino
schrieb am 26.09.2008 00:12
Oh, du Arme! Das tut mir wirklich leid. Das ist ja echt frustig.

Aber auch ich würde sagen, gib den restlichen Eisbären eine Chance.... wer weiss...


  Re: Kein Kryo überlebt
avatar    maus68
schrieb am 26.09.2008 05:19
Das ist ja echt übel

Bei den anderen Eisbären kann aber der Richtige dabei sein, gib nicht auf.

LG
maus68


  Re: Kein Kryo überlebt
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 26.09.2008 07:57
So gings mir letztes Jahr auch - meine beiden Kryo's haben sich nicht weiter entwickelt. Das ist total frustrierend. Aber du hast noch Eisbären, hoffentlich ist da der Richtige dabei.

LG Iris


  Re: Kein Kryo überlebt
avatar    KleineHexe72
schrieb am 26.09.2008 10:45
Danke Euch Allen für die aufmunternden Worte.Viel mehr Hoffnung habe ich momentan leider trotzdem nicht, aber mir geht es schon wieder etwas besser. Werde das nächste mal wohl nicht mehr so optimistisch an die Sache gehen.
Danke nochmal und liebe Grüße Kleine Hexe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020