Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie nimm man Utrogest ein?
no avatar
   Mumie
schrieb am 25.09.2008 10:50
Hallo!

Hab nochmal ne Frage, denn soll jetzt evtl. im Spontanzyklus, da Progesteron zuletzt grenzwertig war, Utrogest einnehmen. Ab wann und v. a. wie nimmt man das denn ein, steht diesbezgl. im Beipackzettel nicht viel. Meine, oral, vaginal und wenn oral, dann vor oder nach den Mahlzeiten? Wer kennt sich aus?
LG,

Mumie


  Re: Wie nimm man Utrogest ein?
avatar    Petry.
schrieb am 25.09.2008 10:52
Vaginal, wenn vom Arzt nicht anders verordnet. Utrogest nimmt man nach dem ES.

Aber warum sagen euch das die behandelnden Ärzte denn nicht genau?

LG Petra


  Re: Wie nimm man Utrogest ein?
avatar    Mariii
schrieb am 25.09.2008 10:53
Hi, Utrogest ist wohl nur oral zugelassen, aber besser wirken und angenehmer zu nehmen ist es vaginal, empfehken auch die Docs. Wieviel davon, das solltest du mit deinem Doc besprechen, denn das ist unterschiedlich. Man nimmt es meist ab ES. Guck mal bei häufig gestellte Fragen oder Theorieteil, da findet sich bestimmt auch was.


  Re: Wie nimm man Utrogest ein?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 25.09.2008 12:04
So isses: Dosis und Anwendungsart bestimmt für dich individuell dein Arzt. Sowohl die vaginale wie auch die orale Anwendung sind möglich, die Dosierungen gehen von 1x1 bis 4x2 Kapseln pro Tag, je nach dem, wie du es individuell brauchst.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Werbung
  Re: Wie nimm man Utrogest ein?
avatar    Katy29
schrieb am 25.09.2008 17:49
Hallo Mumie

Utrogest habe ich gleich von anfang an vaginal genommen. und 5 Tage vor Transfer.

LG Katy


  Re: Wie nimm man Utrogest ein?
no avatar
   pepino
schrieb am 26.09.2008 00:20
Hallo,

ich nehme es auch vaginal! Ist zwar viel Schmiererei, soll aber nicht so magenbelastend sein!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020