Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erstgespräch hinter uns
avatar    angy0312
schrieb am 24.09.2008 21:09
Hallo ihr Lieben.

Wir sind zurück. Hatten heute unsere Besprechung wegen ICSI. Der Arzt ist super nett und hat uns alles super erklärt. Ich muss jetzt ab dem 5. Blutungstag die Pille nehmen. Wisst ihr warum ? ICh war so aufgeregt, dass ich nicht gefragt habe. Und dann muss ich im November mit dem Spritzen anfangen. Zusätzlich werde ich Cortison nehmen wegen meinem Hashimoto.

Bin so aufgeregt.

LG


  Re: Erstgespräch hinter uns
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 25.09.2008 01:50
Die Eierstöcke werden durch die Pille für diesen Zyklus ruhig gestellt. Das unterstützt die anschliessende Stimulation.

Viel Glück!


  Re: Erstgespräch hinter uns
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.09.2008 09:57
abgesehen davon ist es auch besser planbar wenn man die Pille nimmt, dann passiert es einem weniger leicht, dass plötzlich die Mens ewig lange auf sich warten lässt (soll ja schon mal vorgekommen sein vor lauter Anspannung pfeifen)

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020