Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 18:23
hallo zusammen,winken

darf man in der WS rohes Fleisch essen, z.b Wurst, oder Mettwurst...essen oder auch kalte Milch und bestimmte Käsesorten noch essen oder ist es ab diesem Zeitpunkt schon verboten. was meint ihr.?

Oder soll ich diese Frage doch bei Schwangerschaft schwanger forum stellen.


LG diana


  Re: Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   jana05
schrieb am 24.09.2008 18:28
Man kanns auch übertreiben...Ich verneig mich

LG (und entspann Dich Cool) Jana


  Re: Habe eine kurze Frage.....
avatar    Princi
schrieb am 24.09.2008 18:29
Also, in der WS hab ich auf sowas noch keine Rücksicht genommen.

LG
Princi


  Re: Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   pepino
schrieb am 24.09.2008 20:08
also ich hab in der WS nur auf Alkohol verzichtet

LG


  Werbung
  Re: Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   monimaus69
schrieb am 24.09.2008 20:31
... also ich habe nach dem transfer keine salami, rohmilchkäse o. ä. gegessen. kalte milch ist kein problem (darf in der ss auch getrunken werden zwinker)
ich habe mich so ernährt, wie in der schwangerschaft.

alles gute für dich!

lg, moni


  Re: Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 20:39
Hallo,

nach der Einnistungszeit lasse ich die Hände von rohe Sachen weg.
Sicher ist sicher


  Re: Habe eine kurze Frage.....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.09.2008 10:26
Im KH hab ich sowohl Käse als auch Wurst bekommen. Nicht allzu sehr fesseln lassen vom Versuch, du sollst ihn unter Kontrolle haben nicht er dich.

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020