Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Medikamenten Frage
no avatar
   sprotte
schrieb am 24.09.2008 14:52
Lieber Doc.,
könnten Sie mir das bitte erklären???
Der 1. ICSI Versuch endete bei uns desaströs.
8 EZ gewonnen, davon 3 mies und nur 3 befruchtet, eine verworfen.
Bekam dann 2x 4zeller mit Unregelmäsigkeiten.
Beh. war 3 IE Menogon HP und Orgalutran

Das Labor sagte "Glibber-EZ" ; im ernst, sie sprachen von "soft membran", die bekannt sind für Teilungsschwierigkeiten.

Unsere IVM, bei der es zum TF kam, hatte aber gute EZ erbracht und auch gute Befruchtung.
Leider nur sehr wenige EZ, deshalb nun die ICSIs.

Unser Doc möchte jetzt Medis wechseln.

Meine Frage nun:
Wenn ich hier richtig gelesen hatte, nehmen viele Mädels mit Problemen der EZ Quali noch zusätzlich LH. Genau das wollte der Doc jetzt weglassen??
Wieso??

Lieben Dank für die Antwort
und




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020