Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 10:46
Hi,

ich möchte nur ungern, dass mein AG sieht, dass die Krankmeldung von der Kiwuklinik kommt.

Habt ihr euch die Krankmeldung vom Hausarzt ausstellen lassen? Wenn ja - musstet ihr dann extra nochmals in die Sprechstunde vom HA?

Liebe Grüße

Naddl


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   Hope1975
schrieb am 24.09.2008 11:04
Hallo Naddelchen, winkewinke

ruf doch gerade mal bei Deinem Hausarzt an und frag, ob er Dich auch krank schreibt. Denke, das hängt ein wenig von der Kulanz Deines Arztes ab - gibt ja welche, bei denen brauchst Du nur anzurufen und zu sagen, dass es Dir nicht gut geht und sie schicken den gelben Schein per Post und es gibt welche, die schicken Dich mit dem Kopf unter'm Arm noch arbeiten und würden nie für einen anderen Doc ne Krankmeldung machen. Hilft wahrscheinlich nur nachfragen... Handy




  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   Tina333
schrieb am 24.09.2008 11:09
Das gleiche Problem habe ich auch. Habe gestern die Ärztin in der Kiwuklinik gefragt.
Sie sagte mir, dass es viele so machen und sich vom Hausarzt krank schreiben lassen.
Bin mir sicher, dass das möglich ist.

LG
Tina


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   Ver2222
schrieb am 24.09.2008 12:21
Hi,
ich bin immer mit der Krankschreibung von der KIWU zu meinem Hausarzt und hab gesagt, dass ich nicht möcht, dass mein AG den Stempel sieht. Die haben dann immer die Krankchreibung von der KIWU behalten und mir eine von sich ausgestellt !
War dann kein Problem
LG
Vroni


  Werbung
  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 24.09.2008 13:26
Mein HA macht das ohne Wenn und Aber, er kennt meine Geschichte, und ich brauche nur anrufen und die KM abholen.


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 13:50
Bin ja aus Ö aber gar nicht sicher, ob da die Kiwus überhaupt krank schreiben können? Glaube das geht bei uns nur vom Hausarzt weil da die Zettel zwischen Arzt und Krankenkassen hin und her geschickt werden müssen. Aber wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich auch den vom HA haben wollen, man muss ja nicht unbedingt ein gläserner Mensch werden.

LG
Brigitte


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   Hamburgerin
schrieb am 24.09.2008 14:04
Schließe mich Vroni an. Mir ging es nach meiner ersten ICSI richtig dreckig und die KiWu-Praxis hat mich krank geschrieben. Bin dann zu meinem Hausarzt und habe ihm das Problem erläutert, dass ich nicht möchte, dass der AG den Stempel sieht. Dafür hatte er vollstes Verständnis und hat die Krankschreibung erneut ausgestellt. Ich musste aber zum Doc rein, um ihm alles zu erkären. Die machen das nicht einfach so ohne Rücksprache.


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   Angelina 1
schrieb am 24.09.2008 16:18
Hallo,
da mein Haus und Hof-Gyn meine ganze Geschichte kennt hat er immer die Krankmeldung ausgestellt.
Hatten immer einen weiten Weg zur KIWU-Praxis und ich hatte keine Lust auf dumme Fragen.
Hat alles super geklappt.
Frag am besten mal nach.
Viel Glück!

Angelina


  Re: Kann ich mich auch vom Hausarzt krankschreiben lassen?
no avatar
   dojo
schrieb am 24.09.2008 19:54
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.06.13 22:01 von dojo.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020