Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Unterleibschmerzen
no avatar
   Schmidtchen77
Status:
schrieb am 23.09.2008 09:59
Hallo ihr Lieben,

ich hatte am 15.09. meine Punktion. Da mein Doc davon ausgegangen ist, daß sich lediglich eine Eizelle gebildet hatte, entschlossen wir uns, diese ohne Narkose durchzuführen.
Nachdem er die 1. Eizelle punktiert hatte (autsch) fand er noch 2 Weitere.
Von der Sache her super - keine Frage. Aber wahnsinnig schmerzhaft.
Am Donnerstag dann wurden 2 Follikel zurückgesetzt.

Jetzt frage ich mich, kommen die Unterleibschmerzen noch von der Punktion oder
kann das auch einen anderen Grund haben?

Liebe Grüße

Nadine


  Re: Unterleibschmerzen
no avatar
   *Jane*
schrieb am 23.09.2008 10:05
Es kommt darauf an, wie stark die Schmerzen sind. Ein Ziehen (auch mal etwas heftiger) kann auch vom Progesteron (Utrogest, Crinone) kommen bzw. ist eine Nachwirkung der Stimulation. Sollte es richtig starke Schmerzen sein, solltest du das mal deinem Arzt schildern.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Unterleibschmerzen
no avatar
   sonnenschein0904
schrieb am 23.09.2008 11:22
Wow! Respekt!
Eine PU ohne Betäubung!

Viel Glück!!!
Ich die !
Ich hatte auch solche Schmerzen. Wenn es schlimmer wird, würde ich rechtzeitig auf ÜS untersuchen lassen, auch wenn du nicht so viele Follikel hattest. Nach TF können die richtig zu wachsen beginnen!

Schade eigentlich, da man sie dann nicht mehr braucht und sie nur Ärger machen!Hammer




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020