Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 22.09.2008 19:22
Hallo ihr Lieben,

ich hatte heute den 1. US nach 6 Tagen Stimu mit 225 IE Menopur. Ich hab schon 11 Follies von 10 bis 14mm. Die Schleimhaut ist bei 9mm. Jetzt muss ich noch zwei Tage Spritzen und dann wieder zum US. Der Doc meinte, dass am Freitag eventuell Punktion ist. Aber dann habe ich doch gerade mal 8 Tage stimuliert. Ich bin etwas verunsichert, weil alles so schnell geht. Musste sonst immer 12 Tage (150 Puregon) stimulieren. Leidet da nicht die Qualität unter so einem Turbowachstum oder ist das ok?

LG Iris


  Re: Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.09.2008 20:22
Hallo Iris,

ich habe nur sechs Tage gespritzt und hatte richtig gute Qualität der Eizellen.
Mach dir keine Sorgen. Es ist ja auch preiswerter zwinker

lG gangi


  Re: Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
avatar    hasenohr
schrieb am 22.09.2008 21:22
ach - mach dir keinen kopf!

ich bin auch son turbo-huhn smile hat den eichen nix gemacht!
meine eizellen hatten jedes mal eine hervorragende qualität.
dass es nicht geklappt hat bei mir, ist einfach pech!

außerdem zieht deine gebärmutterschleimhaut ja auch schön mit.
und das ganze hat den vorteil, dass man nicht so viel medis braucht...

lg
hasenohr


  Re: Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 23.09.2008 07:58
Na dann bin ich ja beruhigt. Ist diesmal alles anders, aber dafür hab ich ja auch die Praxis gewechselt. Na und Geld spare ich gerne bei den Medis Ja

LG Iris


  Werbung
  Re: Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
no avatar
   *Jane*
schrieb am 23.09.2008 08:57
Ich glaube, Claudia ist genau in so einem Versuch als Turbo-Brüterin schwanger geworden. smile Die Qualität leidet darunter vermutlich nicht, es könnte nur sein, dass nicht alle Eizellen so schnell mitgekommen, so dass noch nicht alle reif sind. Aber zu spät sollte man auch nicht punktieren.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Hilfe - ich bin ein Schnellbrüter
avatar    maus68
schrieb am 23.09.2008 12:17
Liebe Iris,

das ist ja wahnsinn. Die Qualität ist bestimmt ok

LG
maus68




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020