Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Puregon und Luveris - Hat jemand Erfahrung
no avatar
   tina-lisa
schrieb am 22.09.2008 16:30
Hallo Mädels,

wie ich schon heute gepostst habe, habe ich diesmal wiedermal nicht so viele Eizellen, wie ich mir wünschen woürde. Seit 17.09 spritze ich 300 IE Puregon und hatte heute gerade 2 kleine Folis rechts.

Die Ärztin hat mir heute noch Luveris verschrieben und Puregon auf 350 IE erhöt. Kennt sich jemand mir diesem Kombi aus und kann mir umgangsprachlich erklären wozu es gut sein soll bzw. was soll es bewirken. Kann ich dann auf mehr oder bessere Qualität der EZ hoffen.

Für Rückmeldungen danke ich im Voraus.

LG Tina


  Re: Puregon und Luveris - Hat jemand Erfahrung
no avatar
   iseeku
schrieb am 22.09.2008 17:33
ich hab luveris mit menogon in kombi gespritzt.
luveris ist lh und dient zusätzlich zum fsh zur besseren eizellreifung.
lg...


  Re: Puregon und Luveris - Hat jemand Erfahrung
no avatar
   tina-lisa
schrieb am 22.09.2008 18:34
Danke, dann hoffe ich mal, dass es auch mit Puregon wirkt. Hat es bei dir was gebracht?

LG Tina


  Re: Puregon und Luveris - Hat jemand Erfahrung
no avatar
   iseeku
schrieb am 22.09.2008 19:34
ich mach gv nach plan...da brauch ich ja nur einen folli zwinker


  Werbung
  Re: Puregon und Luveris - Hat jemand Erfahrung
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.10.2008 15:44
Hallo,

ich mache ebenfalls GV nach Plan und befinde mich im 1. Stimuzyklus. Nach dem durch Gonal F nicht wirklich was passiert ist 14mm und die Hormonwerte auch mager sind, fange ich nun mit Luveris an...wie sind deine Erfahrungen?
Was meinst du mit Essstörung? Zu dick oder zu dünn?

Würde mich freuen wenn du antwortest

Gruß
Ilse




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020