Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Saralynn
schrieb am 21.09.2008 13:08
Ach, Menno!!!!!
Da stimuliere ich wie verrückt und jetzt ist doch wieder alles wie beim letzten Mal.

Hatte eben die Biologin am Telefon, die meinte, es wäre bei den drei befruchteten EZ der IVF geblieben (zwei Vier-, ein Zweizeller- Nicht so doll, oder?). Sie hat zwar noch versucht, bei drei weiteren EZ eine ICSI zu machen, aber das hat wohl nicht geklappt. Also keine Kryos.

Morgen früh ist Transfer! Bitte drückt mir die Daumen, ich bin momentan nicht besonders hoffnungsvoll. Ich weiß ja, dass eine EZ reicht, aber ich bin halt schon so`n Oldie!
Und dann muss ich mir von Männe auch noch so einen blöden Spruch anhören, dass es an seinen SpermienSpermien ja dann nicht gelegen habe. Offiziell ist ER nämlich der Schuldige (für die PKV braucht man ja einenzwinker ) Männer! Pah!Achso!
Die Biologin meinte, dass sei in meinem Alter eben normal, dass die EZ häufig nicht mehr so in Ordnung seien. Na, das weiß ich auch!

Puh, hoffentlich bessert sich meine Laune heute noch! Sehe irgendwie alles negativ: ich bin zu alt, Männe ist doof, Utrogest ist auch doof, .... Jammer!traurig

Saralynn.


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    FIRE
Status:
schrieb am 21.09.2008 13:13
Hey Du!

Da hast du ja noch ein Embryo mehr als ich.

Ich habe gestern PU von vier EZ; zwei konnten befruchtet werden. Bin auch enttäuscht! *handreich*

Aber was soll´s?? Ändern lässt es sich nicht!

Wann hattest du denn PU?


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    sonnenblume`66
schrieb am 21.09.2008 13:23
Hallo Saralynn,

jetzt laß mal den Kopf nicht hängen! knuddel
Dein Superkämpfer ist bestimmt dabei und das ist doch die Hauptsache.
Es ist natürlich enttäuschend, dass nicht mehr Krümel da sind, aber immer hin hast Du drei, das ist in unserem Alter halt nicht selbstverständlich, aber das weißt Du ja.
Freu Dich an dem was Du hast, es hätte viel schlimmer kommen können. Immer wieder dürfen Mädels nicht mal zum TF kommen, weil es keine Befruchtung gab.

Denk positiv, freu Dich auf Deine Krümel, nimm sie herzlich bei Dir auf und laß sie gleich den Mietvertrag unterschreiben. Brief
Je besser Du Dich fühlst desto besser für die Krümel.
Also Kopf hoch und laß es Dir gut gehen.

Männe doof, Utro doof, Saralynn Das ist super.


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Saralynn
schrieb am 21.09.2008 13:37
  Werbung
  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Lizy
Status:
schrieb am 21.09.2008 15:26
Ach Mensch, Du liebe Saralynn, manchmal wüsste man die Zahlen besser erst gar nicht, oder?

Wir hatten bloß 2 EZ und die ließen sich beide befruchten - danach waren wir erstmal die glücklichsten Menschen der Welt. Ihr habt eine mehr, also eine ganze Chance mehr - Du änderst also nichts an der Situation, egal, wie Du es betrachtest - mit guten oder schlechten Gefühlen. Also kannst Du Dich genauso gut freuen (nach dem ersten Schock natürlich, der sei Dir ohne Frage zugestanden!!), denn Freude fühlt sich einfach besser an.

Und noch was gutes: dafür gibt's in solchen Fällen die doppelte Daumendrückerkraft!! Ja

Und wenn sich alles schööööön entwickelt, dann brauchst Du sowieso keine Kryos mehr. Dafür toi toi toi!!!


Lizy

P.S.: Und überhaupt was heißt'n hier: zu alt - willst Du mich beleidigen? grins


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.09.08 15:35 von Lizy.


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    sunkid1
schrieb am 21.09.2008 15:30
Ich drück Dir fest die Daumen!!!!!!!!
Dass sich die Krümels häuslich niederlassen wünsch ich Dir ganz doll.

LG katrinwinkewinke


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.09.2008 18:15
Wir hatten 2 mal nur einen Befruchteten und das mit jungen Eizellen also pfeifen drauf. Sie sind bald bei dir im Bauch und das zählt. Diese ätzenden Bemerkungen von Schuldzuweisungen halte ich nicht für zielführend, es ist auch so schon schwer genug. Man macht die KB als Paar und nicht als Einzelkämpfer.

Falls der Vesuch tatsächlich nicht klappten könnte sprich doch mal deinen Doc drauf an was er von Antagonisten Protokoll mit Gonal F und Pergoveris hält. Diese Stimulation war bei mir die beste und hat 4 Blastos hervorgebracht. Aber ich weiß jetzt gar nicht womit du stimuliert hast.

LG und


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 21.09.2008 18:55
  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Saralynn
schrieb am 21.09.2008 19:40
Antagonisten Protokoll???? Kenne isch net. Ich habe mit Gonal stimuliert (erst 300, dann 225), mit Synarela Spray downreguliert. Letztes Mal hatte ich Cetrotide statt Synarela.
Wozu ist Pergoveris?

Ach, mein Männe ist auch sonst nicht so, aber manchmal drückt er sich blöd aus und ich gehe in die Luft mit den ganzen Hormonen im Leib. Und dieses Mal bin ich fürchterlich empfindlich gewesen! Man hätte mich in der Stimu-Zeit am besten wegschließen sollenZunge rausstrecken.

Saralynn.


  Re: Bin enttäuscht! Morgen TF - bitte
avatar    Dragessa
schrieb am 21.09.2008 21:03
Hallo,

sei nicht frustiert - mehr als 3 brauchen auch Oldies wie wir nichtsmile und 3 hast du ja!!
Bei mir hat das mit 3en sehr gut geklappt und bei Dir wird das auch funktionieren, ich schicke Dir alle meine Schwangerschaft Viren!

Das mit den Hormonen stimmt, man ist so zugedröhnt und man hofft die ganze Zeit, das ist extrem anstrengend und man wird sehr sehr empfindlich und verletztlich! Das ist völlig normal - morgen übernimmst Du deine süßen 3 Krümmel und sie werden ich festkrallen und es wird eine wundervolle Schwangerschaft - mein Daumen sind GEDRÜCKT!!

Das ist das Jahr der Oldies - ganz sicherklatschen
LG Barbara




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020