Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schmerzen
avatar    Early
schrieb am 20.09.2008 11:35
Hallo,

ich nehme diesen Monat das erste Mal Clomifen ( 5-9 ZT ). Jetzt war ich letztmals am Donnerstag ( 14 ZT ) beim US. Der Doc sagte, dass das Follikel 21,5 mm groß ist und richtig klassich aussieht. Er würde es von alleine hüpfen lassen. Ich hatte an diesem Donnerstag ein Druckgefühl auf der Seite vom Eieerstock, wo das Follikel ist. Freitag war der Schmerz noch größer und heute noch heftiger. Heute ist ZT 17 und meine Temperatur ist auch noch nicht gestiegen. Kann der ES noch von alleine kommen ? Das Follikel müßte doch jetzt schon riesig sein. Hattet ihr auch diese Probleme ?


  Re: Schmerzen
no avatar
   tina-lisa
schrieb am 20.09.2008 14:03
Hallo Early,

mache dir keine Sorgen, des kommt bestimmt von Folikel. Ich spüre mein Eisprung auch immer und es dauert auch ab und zu mal was länger. Ich habe in der Regel auch letzten 2-3 Tagen dauerschmerz im Eierstock. Letzten Zyklus hat der Eisprung so Unterleibschmerzen ausgelöst, dass ich zum Arzt gefahren bin. Jeder ist halt anders empfindlich und es spielt auch eine Rolle wo der Foli sitzt. Wenn etwas daneben darauf drückt wie z. B. Blase, dann spührt man auch jede Bewegung. Es gibt auch nur Richtwerte wie groß es sein muss damit die Eizelle springt. 21,5 ist aug jeden Fall gute Größe! Warte noch was ab und wenn am Montag immer noch schmerzen da sind, dann gehe zu Arzt, vielleicht ist dann besser es auszulösen.

Ich drücke dir die Daumen, dass alles von alleine klappt.

LG Tina


  Re: Schmerzen
avatar    Early
schrieb am 20.09.2008 17:17
Hallo Tina,

danke für deine schnelle Antwort.
aber 21,5 mm war am Donnerstag, heute wäre es ja viel größer. Meinst du nicht, dass es da längst gesprungen sein sollte. Ich hatte so viel Hoffnung und jetzt dieser Mist. Ich bin total gefrustet.

LG Early


  Re: Schmerzen
no avatar
   tina-lisa
schrieb am 20.09.2008 17:26
Hallo Early,

also Folis springen wenn die ca. 20 bis 25 mm sind, daher hoffe ich bzw. denke ich, dass deiner einfach die 25mm erreichen möchte und es ist auch nicht so, dass es sofort springt, es kann sich noch etwas verzögern. Da am Donnerstag erst 21,5 mm war ist noch nicht alles verloren. Daher rate ich dir am Montag, sofern die Schmerzen noch da sind, zum Doc zu gehen und mit Spritze auszulösen. Wenn es nähmlich nicht platzt, dann kann es sein (sowiel ich es weiß), dass es als Zyste da bleibt.

Ich würde echt einfach die Ruhe bewahren, denn am Montag ist es noch nicht zu spät, wenn es von selbst nicht klappt.

Drücke dir die Daumen, dass es flupt.

Kannst mir ja Bescheid geben wie es ausgegangen ist, wenn du Lust hast.

LG Tina


  Werbung
  Re: Schmerzen
avatar    Early
schrieb am 20.09.2008 18:43
Danke dir Tina, das mach ich gerne


  Re: Schmerzen
avatar    Early
schrieb am 21.09.2008 06:04
Hallo Tina,

heute Morgen ist die Temperatur um 0,45 gestiegen. Liebe
Ich hatte wohl einen ES, weil die Schmerzen fast ganz weg sind.

Lieben Gruß und danke nochmal,

Early


  Re: Schmerzen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.09.2008 09:47
Na also! Bei Clomi können die Eier gerne etwas größer werden bis sie spritzen und tun entsprechend weh. Der Tempanstieg spricht eine eindeutige Sprache! Und manchmal hat man auch Schmerzen nach dem ES, da die ausgetretene Follikelflüssigkeit das Bauchfell reizt.

Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020