Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ganz aufgeregt bin....
no avatar
   KriDi
Status:
schrieb am 19.09.2008 19:52
Hallo Mädels,

hatten heute Folli-TV und mein Folli war bei 13mm am ZT 11.
Der Doc sagte nur, dass das völlig in Ordnung ist??!!?

Hab da ein bisschen Bammel, denn unseren ersten IUI Versuch mussten wir abbrechen, da
meine Follis nicht mehr gewachsen sind, aber hoffe nun, dass alles gut geht.
Machen eine IUI ohne Stimu, da das Problem mein Menne ist.

Nun soll ich Montag um 22 Uhr den ES auslösen, da hab ich echt ein bisschen Bammel vor.
Wie waren die Spritzen denn so bei euch beim ersten Mal?

Und am Mittwoch ist dann unsere erste richtige IUI.
Bin schon ganz aufgeregt...
Drückt mir bitte die Daumen,

lg Kristina


  Re: Ganz aufgeregt bin....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2008 21:00
Weiß nicht an welchem ZT du warst aber Montag auslösen klingt bei der Größe heute ganz okay. Schleimhaut sieht auch gut aus.

Wegen der ersten Spritze: am besten gar nicht lange überlegen, desinfiszieren, Bauchfalte, rein damit, abdrücken und aus. Ist nicht so tragisch wie es aussieht und tut meist auch nicht weh. Tu die Spritze eine Stunde vorher aus dem Kühli raus damit die Flüssigkeit Raumtemperatur hat dann solltest du es eigentlich gar nicht spüren.

Alles Gute!


  Re: Ganz aufgeregt bin....
no avatar
   Hope1975
schrieb am 20.09.2008 12:39
Hallo,

vielleicht fällt Dir das mit der Spritze leichter, wenn's Dein Mann macht?

Ist aber echt nicht schlimm... Gewöhnt man sich schnell dran...

Denke auch, dass der Folli okay ist. Darfst Du auch sicher nicht mit den Stimmu-Follis 1 zu 1 vergleichen, oder?

noch ein paar däumchen für Dich...

Liebe Grüße


  Re: Ganz aufgeregt bin....
no avatar
   EllaMarie1
schrieb am 22.09.2008 10:51
Hallöchen!

Wir probieren seit 3 Zyklen mit Hormontherapie schwanger zu werden. D.h. Ich nehme 4 Tage lang Clomifen und löse dann am 14. Tag mittels Spritze den ES aus. Dann muß ich 4 Tage später noch mal spritzen, um eine eventuelle SSW aufrechtzuerhalten.
Als ich mich das erste Mal spritzen mußte, hatte ich schon Tage vorher Bammel. Aber wenn man ne ordentliche Bauchfalte nimmt und ganz schnell reinpikst, dann merkt man es echt überhaupt nicht. Nur wenn man zu vorsichtig ist, dann pikst es ein bißchen.
Also gar nicht lange nachdenken!
Viel Glück, daß es klappt!
lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020