Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wann Metformin vor der Punktion absetzen?
no avatar
   Loubia
schrieb am 19.09.2008 16:36
Hallo Ihr Lieben!

Ich nehme ja Metformin und jetzt stellt sich die Frage, wann ich es absetzen soll. Mein Endokrinologe meinte es reiche wenn ich es am Morgen der Punktion nicht nehme, mein KIWU-Doc meinte 2 Tage davor.
Was ist nun richtig bzw am besten???? Wie habt ihr das gemacht?

LG Heike


  Re: Wann Metformin vor der Punktion absetzen?
avatar    sonnenblume`66
schrieb am 19.09.2008 17:11
Ui, gute Frage, daran hab ich gar nicht gedacht.
Ich nehm auch Metformin und geh am Montag zur PU, dann sollte ich es vielleicht morgen schon weglassen.

Also bitte zahlreich antworten. grins


  Re: Wann Metformin vor der Punktion absetzen?
no avatar
   Singmit
schrieb am 19.09.2008 20:07
Komisch! Mir wurde gesagt, ich könne es durchnehmen. Allerdings schon vor einer Ewigkeit, da ging es noch gar nicht um die Punktion, sondern um eine potenzielle Schwangerschaft. Warum soll man es für die Punktion denn absetzen?


  Re: Wann Metformin vor der Punktion absetzen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2008 21:14
Ich würde es 1 oder 2 Tage vor Punktion absetzen, am Punktionstag auch und erst danach wieder machen. Sonst hast du ein höheres Blutungsrisiko bei der PU, das würde ich nicht eingehen schon gar nicht wenn dich die Kiwu darauf hingewiesen hat.

LG
Brigitte


  Werbung
  Re: Wann Metformin vor der Punktion absetzen?
avatar    sonnenblume`66
schrieb am 20.09.2008 11:52
Hallo,

also eigentlich soll man Metformin vor Untersuchungen absetzen, bei denen Kontrastmittel gegeben wird, weil es in Verbindung mit dem KM die Niere schädigt und sogar zu Nierenversagen kommen kann.
Aber bei der PU wird doch kein KM verwendet, oder? Ich wüßte nicht weshalb.

Vorsichtshalber hab ich heute auch schon mal das Met weggelassen, aber der Sinn ist mir nicht so ganz klar.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020