Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kinderwunsch
no avatar
   kiralinde
schrieb am 19.09.2008 15:35
Hallo,
ich habe Kinderwunsch und trotz regelmäßigem Eisprung unter Clomifen werde ich nicht schwanger. Ich hatte vor 5 Jahren eine Laserbehandlung am Muttermund und befürchte jetzt, dass eine Schwangerschaft wegen Narbenbildung am Muttermund nicht eintritt. Würde man bei einer normalen gynäkologischen Untersuchung eine evtl. Narbenbildung erkennen? Oder welche Spezialuntersuchung gibt es, um meinen Verdacht zu bestätigen oder auszuräumen?
Hat oder hatte jemand das gleiche Problem oder weiß etwas darüber?
Liebe Grüße
Kiralinde


  Re: Kinderwunsch
no avatar
   HaleBop
schrieb am 19.09.2008 16:02
Hallo Kirlalinde,
ob diese Laserbehandlung Narben hinterlassen hat, sollte doch dein Gyn feststellen können.
Seit wann habt Ihr KiWu, bzw. was sagt der Arzt? Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, sollten Narben am Muttermund sein, daß dies eine Auswirkung auf eine evtl. Befruchtung/Einnistung haben kann. Aber ich bin kein Doc, nur meine persönliche Meinung.


Dir weiterhin alles Gute!
LG,
Hale


  Re: Kinderwunsch
avatar    Petry.
schrieb am 19.09.2008 16:42
Liebe Kiralinde,

naheliegende Frage: Hat dein Partner schon mal ein Spermiogramm machen lassen?

LG Petra


  Re: Kinderwunsch
no avatar
   miliya125
schrieb am 19.09.2008 20:31
hallo, ich und mein mann wünschen uns schon seit 2 jahren ein kind und irgendwie klappt es nicht. ich hab schon femibion und folsäure probiert.aber nichts. was würde denn ausser dem helfen. die ärzte sgen dass alles ok ist. es macht mich schon völlig fertig.
was ist mit pre seed?


  Werbung
  Re: Kinderwunsch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2008 21:23
Veränderungen am Muttermund sollte der Gynäkologe bei einer gündlichen Untersuchung unter Sicht erkennen können. Falls es tatsächlich so sein sollte würde ich auf Insemination umsteigen damit die Spermien durch dieses Hindernis nicht durchschwimmen müssen.

Wie sieht das Spermiogramm aus? Normal sollte man mit Clomi ja eines gemacht haben um nicht unnötig die Hormone zu nehmen.

LG
Brigitte




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021