Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  an die homöopathen unter euch...pulsatilla bei PCOS?
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 19.09.2008 14:54
möchte ja erst mal wieder den zyklus regulieren, bin schon wieder beim 45 Tag und Mens nicht wirklich in Sicht und ich hab erst im oktober nen termin bei meiner Doc zwecks Hormonstatus....traurig

Habe jetzt rausgefunden, dass Pulsatilla bei Zyklusstörungen helfen kann und
will mir das jetzt besorgen. Ich plane die D6 zu besorgen Ich hab ne Frage

Wie nimmt man die und wie ist das mit Kaffee, muss ich da wirklich drauf verzichten und
was ist wenn ichs nicht tue? Wirkt das dann auf keinen Fall?
Was muss ich da noch beachten??

Hilfe
danke und winken


  Re: an die homöopathen unter euch...pulsatilla bei PCOS?
no avatar
   Hebamme
schrieb am 19.09.2008 15:59
Liebe zauberfee!

Bitte keine selbstständigen, "recherchierten" homöopathischen Behandlungen. Es ist zwar Naturmedizin, aber nicht auf jede Frau passt Pulsatilla in der geschilderten Situation. Das ist ein sehr spezielles Mittel, das kann auch nach hinten losgehen und dein Zyklus kommt ganz aus dem Tritt...Bitte begib Dich in professionelle homö. Behandlung, das ist tausend Mal besser als diese Selbstversuche, wobei Du mit D6 noch am wenigsten "kaputt" machen kannst, aber naja...
Laß Dich einstellen, damit Du DEIN spezielles Mittel bekommst.
LG Sandra die ne homöopathische Zusatzausbildung hatsmile
P.S. Nit bös gemeint, aber mit "richtigen" Medis experimentiert man ja auch nicht, oder?!?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020