Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Befruchtung Sch**** gelaufen
no avatar
   weeky
schrieb am 18.09.2008 16:57
Nach Tagen voller Hoffnung haben sich nun meine 3 Kryo-Eizellen nicht befruchten lassen. Die Klinik wollte schon abbrechen und da habe ich sie überredet die nächsten 5 Eizellen gleich jetzt aufzutauen um nicht noch einen Zyklus zu vergeuden. Mein Mann muss morgen nochmals in die Klinik um eine Probe abzugeben, dann erfolgt das Auftauen und das hoffentlich befruchten der EZ,...
Wie kann man nur so viel Sch**** auf einmal erleben? Manchmal frage ich mich schon wofür wir bestraft werden.
Wenn dies auch nicht geht, so weiss ich mindestens, dass ich am Montag bei der anderen KiWu-Klinik einen Termin machen werde...

Manchmal bin ich richtig fertig - und dann sage mir einer ich solle positiv denken.

Lg von einer erschütterten Weeky


  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
avatar    elfeline
schrieb am 18.09.2008 17:45
Tut mir ganz doll leid. Ich hoffe, der Umweg verhilft Euch zum Erfolg!
Lg, tintenklecks


  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
no avatar
   pharao04
Status:
schrieb am 18.09.2008 18:56
hallo
hmm ist net grat fär,aber geb nicht auf,so wie ich gelesen haben konntest du schon mal ss werde,das ist gutes zeichen das du kannst ss werden,auch wens nachher ne fg war. geb dir hoffnung net auf,wierd bestimmt klappen und auch dan bleiben...

ich drücker dir ganz fest die daumen!!!!!


  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
avatar    sunkid1
schrieb am 18.09.2008 22:46
Leider scheint manchmal alles ungerecht und falsch.
Tut mir echt leidknuddel
drück DIr die Daumen für Deine Eisies

LG Katrin


  Werbung
  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.09.2008 22:59
Manchmal ist einfach alles doof, das ist leider so.

Habt ihr nur die Eizellen eingefroren oder meinst du eh befruchtete Embryos? Steh gerade auf der Leitung.




  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
avatar    Danielle
schrieb am 19.09.2008 07:55
Hallo weeky,

ich verstehe jetzt auch nicht so ganz, warum unbefruchtete Eizellen eingefroren wurden. Die Chancen damit stehen um einiges schlechter, als wenn man Embryonen einfriert. Und Ihr hattet doch Sperma, oder sehe ich das falsch? Wenn die Klinik das ohne weiteres empfohlen hat, kann ich nur den Kopf schütteln.

Ich weiß, das hilft Dir jetzt nicht viel... ich drück Dir die Daumen, dass noch was passiert...


  Re: Befruchtung Sch**** gelaufen
avatar    dieWickie
schrieb am 19.09.2008 09:13
Guten Morgen! Die Frage von Danielle ging mir auch gerade durch den Kopf: Warum werden die Eizellen eingefroren und nicht erst eine Befruchtung gemacht?
Habe ich noch nie gehört, auch nicht hier im Forum. Weißt du, warum die das in deiner Klinik so machen?

Liebe Grüße, dieWickie.


  Eizellen
no avatar
   weeky
schrieb am 19.09.2008 14:19
Das ist bei uns im Land so gesetzlich vorgeschrieben - ich bin nicht aus Deutschland!
Werde die nächsten Behandlungen in Österreich machen lassen.

Ich habe nun mit dem Biologen der Klinik reden können. Die Eizellen ließen sich gut auftauen und auch befruchten, aber am Folgetag war die Entwicklung stehengeblieben.

Mein Mann hat heute die 2. Probe abgegeben und nun hoffe ich halt - auch wenn ich wenig Hoffnung habe.

lg Weeky


  alles aus
no avatar
   weeky
schrieb am 19.09.2008 15:12
So nun kam der Anruf - die Eizellen sind degeneriert. Alle 5.

Was soll ich nur machen?


  Re: alles aus
avatar    Danielle
schrieb am 19.09.2008 15:19
*tröst* Das tut mir so leid für Dich weeky!

Leider kann man jetzt nichts machen, außer versuche, Mut und Kraft zu schöpfen.

Ich wünsche Dir alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020