Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kosten IVF mit ICSI in Bregenz
avatar    marchmadness
schrieb am 17.09.2008 22:20
Hallo!

Ich bin neu hier und gehoere zugegebenermassen nicht hierher. Nach grossem Stress wurde ich vor dem Erstgespraech mit der Praxis Zech auf natuerlichem Wege schwanger und der Beweis schlaeft derzeit im grossen Ehebett... nun habe ich eine sehr gute Freundin, die sich in einer stressigen Lage befindet. Meine Freundin ist schon 40 und ihr Mann wurde vor ca einem Jahr mit einer Form von OAT diagnostiziert, die nur durch ICSI zu behandeln ist. Letztes jahr wohnten die beiden (er ist deutscher) in Canada und haben dort einen missglueckten versuch hinter sich. In Canada sind die wartelisten ewig lang, selbst fuer Frauen ab 40, die etwas mehr in Eile sind als juengere patientinnen! ich habe damals fuer mich selbst viel darueber gelesen, dass viele deutsche nach Bregenz gehen und hatte wie gesagt selber einen Termin dort. Koennte mir jemand sagen was dort eine Behandlung so pi mal Daumen kostet? Ich gehe davon aus, dass man das selber bezaht, also eine eventuelle Deutsche versicherung greift dort wohl nicht fuer einen Teil der Kosten?

Vielen Dank, marchmadness


  Re: Kosten IVF mit ICSI in Bregenz
no avatar
   Vidimaus
schrieb am 18.09.2008 00:26
Hallo Marchmadness!

Ich habe gearde eine künstliche Befruchtung in Bregenz hinter mir. Also für die ICSI haben wir 3900,-€ bezahlt+ca. 1700,-€ Medikamente. Bei den Medikamenten könnte es auch bissl weniger sein kommt darauf an wieviel man braucht. Billiger kommt man wenn man es in Tschechien macht aber nicht in einer Zech-Klinik. Geh mal auf folgende Internetseite:Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße Vidimaus


  Re: Kosten IVF mit ICSI in Bregenz
no avatar
   Bine2
schrieb am 18.09.2008 09:08
Guten Morgen,

wir waren auch in Österreich wegen einer IVF-Behandlung (ohne ICSI)
Waren aber nicht in Bregenz.

Medikamentenkosten: ca. 1700€
IVF-Behandlung: 2600€

Natürlich, weiß ich nicht wieviel noch zusätzlich eine ICSI kostet.

LG
Bine


  Re: Kosten IVF mit ICSI in Bregenz
avatar    Storch75
Status:
schrieb am 18.09.2008 23:37
Hallo,
ich weiß aber, daß einige GKV Kassen auch für Bregenz zahlen, die PKV unserer Freunde hat Bregenz komplett übernommen.

LG Storch




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020