Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   Hope810
schrieb am 16.09.2008 20:31
zum Wunschkind"

Ganz ohne Wertungsmile, habs auch noch nicht gesehen & hab auch keine genaueren Infos. Habs nur eben gerade in der Fernsehzeitung gesehenJa

winkewinke

Hope


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
avatar    Schweden
schrieb am 16.09.2008 20:33
grins

Huhu Hopi,

stand wohl auch schon in den News beim Doc.

Mein Dr. House soll da auch auftauchen....mal gucken....läuft ja parallel zu Dr. House, wie gut das es einen DvD-Recorder gibt.


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   Hope810
schrieb am 16.09.2008 20:34
grins Achsooooo, naja, doppelt hält besserLOL

Bis SamstagBussi

Hopi


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 16.09.2008 21:27
Es lebe Doc House!!!
Ein toller Mann!!!


  Werbung
  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
avatar    Schweden
schrieb am 16.09.2008 21:34
Ich habe erstmal nur den Anfang gesehen....aber .....boah....ich habe Gänsehaut gehabt...

Das ist meine Praxis gewesen, mein Arzt, in den Räumen war ich auch.....uaahhhh....wenn Dr. House auf RTL vorbei ist, gucke ich das noch mal in Ruhe.


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   brabra
schrieb am 16.09.2008 21:54
Hab leider den Anfang verpaßt und bin erst zum Pipitest dabei gewesen. Schade, der Rest war interessant. Vielleicht wird`s ja irgendwann wiederholt,
Gruß
Brabra


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
avatar    Schweden
schrieb am 16.09.2008 21:57
Am Sonntagmorgen wird es wiederholt.

[www.wdr.de]


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   Linda75
schrieb am 16.09.2008 22:06
Hallo!

Ich habe mich nur im ersten Teil wiedergefunden, wobei ich fand, dass auch der Rest ganz gut aufbereitet war.

Am schönsten fand ich die Darstellung, in der der Embryo mit der Gebärmutter verschmilztsehr treurig (obwohl es nur eine Animation war)...Naja, bin im Moment eh nah am Wasser gebaut...

Schönen Abend noch...
Linda


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.08 22:06 von Linda75.


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   schnapsi_77
Status:
schrieb am 17.09.2008 09:16
Ich fand´s auch klasse. Absolut authentisch der Doc Krüssel, denn aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das war nicht nur für´s Fernsehen, auch in Wirklichkeit ist er eben genauso wie er dort auftaucht.

Was mich irritiert hat, ich dachte immer hier gibt´s bei Punktion nur ein Schmerzmittel, bin aber der Meinung, daß ich eine Maske auf dem Gesicht der Frau gesehen habe. Naja ich werde ihn dann mal drauf ansprechen, vielleicht hat sich ja doch schon wieder einiges getan, war ja auch länger schon nicht dort.

Liebe Grüße
schnapsi_77


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   Echolyn
schrieb am 17.09.2008 11:04
also ich fand die Sendung ganz gut, vor allem diesen Arzt aus Düsseldorf.

Der einleitende Satz des Moderators hat mich nur schon wieder ein bißchen genervt, so von wegen: da sich Frau immer später zum Baby entscheidet, muss sie eben künstlich blabla.
Der Kiwu-Alltag wurde jetzt auch nicht uuunbededingt dargestellt, aber das will dann wohl auch keiner sehen.

Auf jeden Fall freue ich mich über jede seriöse Sendung die unser Anliegen betriftt.

bis bald
Echolyn


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   mara1970
schrieb am 17.09.2008 11:35
Hallo zusammen,

ich fands auch gut - und unser Doc vollkommen authentisch - natürlich ist der in Wirklichkeit noch offener....

Der Hammer ist das Paar mit der Tochter - die sind auch in der Vergangenheit auf Doc Krüssels Broschüre abgebildet gewesen und ein echtes Vorzeigepaar: Sie mit 41 gleich bei der 1. ICSI schwanger geworden und ein gesundes Kindsmile

Na kein Wunder, dass man da denkt "jetzt gehen wir ein paar Jahre später mit 44/45 nochmal hin und bekommen ein Geschwisterchen" - und da verspricht Krüssel eben keine Wunder...

Was leider nicht gesagt wurde, ist die Tatsache, dass eben doch auch sehr viele Paare am Ende ohne Kind aus der Behandlung rausgehen und eben deshalb Wege wie EZS, EMS, Samenspende nötig sind oder eben gar kein Kind dabei rauskommt.

Ich würde mir heute wünschen, mir darüber im Klaren gewesen zu sein und nicht so naiv, zu glauben, dass es auf jeden Fall klappt - wenn auch erst nach mehreren Versuchen. Diese alternativen Wege sollten viel früher aufgezeigt werden - anstatt unzählige Versuche und auch noch PID usw.

Am Ende ist man dann - so wie ich - auch für die Alternativen schon fast zu alt....traurig

Aber ansonsten ein guter, authentischer Beitrag - finden sich halt auch nicht einfach Paare, die bereit sind, sich vor die Kamera zu stellen - ich hatte das auch bei Doc Krüssel vor ein paar Monaten gesehen, war aber viel zu sehr "down", um darüber nachzudenken, an sowas teilzunehmen... daher find ich's immer toll, dass sich doch auch Leute finden, die dazu bereit sindIch verneig mich

LG
Mara


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.09.2008 15:00
sorry, aber im link steht samstag? Ich hab ne Frage



lg



maria1


  Re: Heute um 21 Uhr auf WDR -> "Der steinige Weg...
no avatar
   mara1970
schrieb am 17.09.2008 15:19
am Samstag wird die Sendung wiederholt:

[www.wdr.de]

gruß
mara




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021