Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wie lange Pille vor Isci
no avatar
   Dani134
Status:
schrieb am 12.09.2008 17:37
Hallo

nachdem ich im April mein Negativ abgeholt habe, habe ich die Pille(Juliette)auch nicht mehr genommen und auch kein Metformin. Wollte es mal mit Homöopathie versuchen hat sich aber bis jetzt nix getan (hab auch keine Geduld mehr ,möchte mit der nächsten Icsi starten)seit Mai hab ich auch keine Blutung mehr gehabt (PCO Amenorrhö) wundert mich allerdings nicht
So jetzt meine Frage:

1.Wie lang sollte man die Pille nehmen vor der nächsten Icsi mind. 3 Monate oder reichen auch 2 aus um alles wieder zu regulieren

2. Wie nehme ich das Metformin am besten ein (Steigerung ,hab den Zettel verlorenIch werd rot) soll bei Icsi 2xtgl. 1 nehmen.

Sorry lang bin aber jetzt schon total hibbelig ,wenn ihr versteht was ich meine.

LG Dani


  Re: Wie lange Pille vor Isci
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 12.09.2008 18:03
Ich hab das gleiche Problem wie du. Hatte oft überhaupt keine Mens. So musste ich immer Tabletten einnehmen, um die Mens auszulösen und dann kam die Pille dran. Wenn du keine Zysten hast, dann reicht im Prinzip ein Pillenzyklus. Ansonsten sollten die Zysten erstmal verschwinden.
Viel Glück, Nellie74


  Re: Wie lange Pille vor Isci
no avatar
   Dani134
Status:
schrieb am 12.09.2008 19:03
Hallo

@Nellie also ich glaub nicht das ich Zysten hab oder soll ich vorher nochmal zum FA ?
Ich mein wegen der GMS baut die sich dann vielleicht besser auf wenn ich die Pille länger nehme?

LG Dani


  Re: Wie lange Pille vor Isci
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 12.09.2008 19:10
Das sind beides Fragen, die man pauschal nicht beantworten kann. Es gibt unterschiedliche Strategien mit der Pille, ob mit oder ohne Blutungspause, ob 14 Tage oder bis gute 3 Monate oder gar länger, das kommt ein wenig drauf an, was man bei dir damit erreichen will smile Deine KiWu-Praxis kennt dich am besten und wird dir sagen, was du tun sollst.

Das Metformin nimmst du gar nicht durchgängig? Das wundert mich, denn eigentlich geht's hier um die Langzeitwirkung... Auch hier sind die Dosierungen sehr individuell.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Werbung
  Re: Wie lange Pille vor Isci
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.09.2008 20:00
Ich hab wenn dann nur einen Monat die Pille genommen aber hatte nie Probleme mit Zysten. Ferndiagnosen sind bei deinem Fall schwierig, ich würde einfach in der Kiwu anrufen und die Fragen dort beantworten lassen.

Lieben Gruß


  Re: Wie lange Pille vor Isci
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 13.09.2008 11:23
Ich denke, ein Monat würde reichen, besser wären aber in Deinem Fall wahrscheinlich zwei. Wie die anderen geschrieben haben, ist das nicht so einfach einzuschätzen und ich würde auch beim Arzt kontrollieren lassen, ob Du Zysten hast.

Dass Du das Metformin abgesetzt hast, wundert mich auch. Hätte eigentlich nicht sein dürfen, da es nicht kurzfristig hilft. Wie auch immer, fang mit einer Tablette am Tag an, falls Du die teilen kannst, dann eine halbe morgens und abends. So nach 2 Wochen kannst Du langsam anfangen zu erhöhen.


  Re: Wie lange Pille vor Isci
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.09.2008 11:27
Hallo

ich muss einen Pillenzyklus vor unserer ICSI einlegen, habe allerdings dank Metformins keine PCO-Zysten mehr. Das Met solltest du schleunigst anfangen, es dauert ein paar Monate bis es wirkt!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021