Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bregenz oder Feldkirch?????
no avatar
   Finja33
schrieb am 12.09.2008 17:15
Hallo ihr lieben,


Was ich mich schon die ganze Zeit frage - wie heist es immer das bei Dr. Zech die Chancen Schwanger zu werden größer sind als im LKH in Feldkirch?
Das Gesetzt ist doch das gleiche. Was machen die in Bregenz anderst als im LKH in Feldkirch?

Hilfe ich bin verunsichert.

Brauche euren Rat.

Liebe Grüsse Finja


  Re: Bregenz oder Feldkirch?????
no avatar
   uih
schrieb am 12.09.2008 19:04
Bregenz hat bessere Geräte und macht auch eine IMSI. Deshalb sind die Statistiken in Bregenz höher als in FK. Aber es geht nicht nur um die SS-Rate sondern um die Baby-Take-Home-Rate und da sind die beiden Kliniken dann wiederum gleich.

Man muss sich als Patientin wohlfühlen. Schau dir einfach beide Kliniken an und entscheidet dann.

Für mich kam Bregenz nie in Frage, da man als Selbstzahler ein halbes Vermögen dort bezahlt und ich auch sehr viele Mädels kenne, die dort waren.

Liebe Grüße
uih


  Re: Bregenz oder Feldkirch?????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.09.2008 20:02
Ich war weder dort noch da aber was man hier hört ist Bregenz schon um etliches teuerer als alle anderen Kiwukliniken. Manchen gefällt das womöglich noblere Klima beim Dr. Zech andere magen das gar nicht. Ich kann dir nur aus meiner Erfahrung sagen sich nicht nur auf irgendwelche Statistiken zu verlassen sondern auf deinen Bauch zu hören. Schau dir beide an möglichst in kurzem Zeitabstand und du wirst wissen wo du den Versuch machen willst!

Lieben Gruß


  Re: Bregenz oder Feldkirch?????
no avatar
   Kisi73
schrieb am 14.09.2008 13:21
Hallo, ich hab meinen Frauenarzt gefragt, wo er mich, sollte sich bis ende jahr nichts tun hinschicken würde. Da meinte er, die baby-take-home rate ist bei beiden gleich. Die Erstgespräche sind ja kostenlos, schau dir doch beide an und lass dann deinen bauch entscheiden. Von wo kommst du?


  Werbung
  Re: Bregenz oder Feldkirch?????
no avatar
   sonnenschein0904
schrieb am 16.09.2008 13:25
Hallo Finja!
Ich war in Bregenz!
Wenn du Fragen hast, pn mich ruhig!

Es gibt Vor- und Nachteile!
Teuer ist´s und ich bin nicht ganz sicher, ob das erste Gespräch umsonst war.
Da hat er meine Gebärmutter gemessen (heftig!!! Kreislaufkollaps) und das hat ca. 170 Eur gekostet.

LG Sonnenschein




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021