Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 12.09.2008 13:53
Hallo Ihr Lieben,

lange Zeit war ich ja auch hier bevor ich nach 2 Jahren Kinderwunsch nach der 7. Stimu und GV nach Plan schwanger wurde und ins schwanger Forum
Wechseln durfte. Im März 2007 kam dann meine kleine Zauberfee zur Welt.

Inzwischen ist sie knapp 1,5 Jahre alt und so langsam erwacht der Wunsch nach einem Geschwisterchen für die Maus.

Da ich ja damals wegen meinem PCO in Behandlung war, bin ich auch davon ausgegangen, dass es nach der Geburt
Auch so sein wird, dass ich meine Tage nicht bekomme und keinen ES habe.
Zum Glück hat es sich SEHR verbessert, ich habe Eisprünge und habe auch meine Mens.
Zwar sehr unregelmäßig aber sie kommt immerhin und ich merke auch dass ich einen Eisprung habe.

Meine Zyklen bewegen sich zwischen 30 und 60 Tagen etwa.

Da ich nun zumindest ERST MAL nicht wieder spritzen möchte sondern es erst mal so versuchen möchte,
Wollte ich Euch fragen, welche natürlichen Mittelchen (ausser Möpf, das hat mir damals gar nicht geholfen)
Inzwischen bei PCO hilfreich sein könnten.Habe nur zu viele männliche Hormone, IR bin ich nicht und
Übergewichtig bin ich auch nicht.

Habt Ihr eine Idee? Da im Zyklus Forum nur die sind, die ja wahrscheinlich ohne Hilfe schwanger werden können,
Stelle ich die Frage im Kinderwunschforum…


  Re: kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 12.09.2008 13:57
Ich freu mich, dass du wieder da bist!!!
Ich häng hier immer noch rum und warte auf IVF Nr. 6!
Bald ist es soweit!
Auf geht`s, Nellie74


  Re: kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 12.09.2008 13:59
Hallo Feechen,

klar kenn ich dich noch. Kann dir keinen Tipp geben, da ich eh auf ICSI angewiesen bin. Wollte mal einen Gruß rüberschicken winken

LG Iris


  Re: kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
no avatar
   giulia1974
schrieb am 12.09.2008 18:39
Hallo Zauberfee, ich kenne dich auch noch! winken

Wir planen auch gerade unser zweites Kind, allerdings mit ICSI. Natürliche Mittelchen kommen bei uns leider nicht in Frage, deshalb kann ich dir nicht weiterhelfen, wünsche dir aber viel Glück.


  Werbung
  Re: kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 12.09.2008 19:38
Willkommen zurück winken Schön, dass ihr wieder anfangen wollt. Was die ganzheitliche Therapie geht, so kommt es hier nicht auf "PCO" generell an, sondern was bei dir individuell hilft. Ganzheitliche Medizin geht nicht nach Symptomen, sondern nach dem individuellen Körper, eine Erklärung dafür, warum z.B. bei manchen Frauen MöPf was taugt und bei anderen nicht. Mein Mann braucht gegen Kopfschmerzen ganz andere Kräuter als ich, weil wir einfach unterschiedliche Typen sind.

Je nach dem, zu welcher Therapieform du tendierst (Homöopathie, Naturheilverfahren, TCM oder anderes), such dir einen erfahrenen Therapeuten, der gar nicht mal auf KiWu spezialisiert sein muss, sondern dich individuell behandelt.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: kennt mich/uns noch jemand? Gedanken ans 2. Kind...und PCO
no avatar
   Hope810
schrieb am 12.09.2008 23:09
Huhu Feechenknuddel

hab keene Ahnunggrins, aber wollte dich mal

Bis hoffentlich bald malBussi
Hopi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021