Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ist es okay Puregon erst gegen 23.00 Uhr zu spritzen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.09.2008 09:55
Hallo,

da ich nächster Zeit abends viel zu erledigen habe und dann auch noch ein Betriebsausflug ansteht, hätte ich gerne gewusst, ob ich auch immer erst um 23.00 Uhr kurz vor dem schlafen gehen spritzen kann.

Liebe Grüße

Naddl


  Re: Ist es okay Puregon erst gegen 23.00 Uhr zu spritzen?
avatar    Mariii
schrieb am 12.09.2008 09:58
Hi,
warum nicht, hauptsache du kannst immer ungefähr zur selben Zeit spritzen.

Viel Erfolg


  Re: Ist es okay Puregon erst gegen 23.00 Uhr zu spritzen?
no avatar
   *Jane*
schrieb am 12.09.2008 09:59
Wenn du immer um diese Uhrzeit spritzt, dann ist es in Ordnung. Die Tageszeit ist eigentlich egal, Hauptsache es kommt nicht zu Abweichungen.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Ist es okay Puregon erst gegen 23.00 Uhr zu spritzen?
avatar    Dadasophin
schrieb am 12.09.2008 11:03
Mein Kiwu-Arzt sagt sogar solange ich entweder immer am Morgen oder am Abend (also nicht wechseln) spritze ist es egal, kann auch 2-3 Stunden auseinander liegen. Wobei es für den Körper sicherlich "angenehmer" ist, wenn die Hormone möglichst immer zur selben Zeit kommen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020