Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Könnt ihr mir helfen?
no avatar
   Schnuffi20
schrieb am 05.09.2008 17:44
Hallo Mädels ich muss jetzt bis Sonntag Puregon (75i.E) + 1 Menogon täglich spritzen und da die Praxis dass zeitlich mit mir nicht hinbekommt noch Montag und Dienstag je eine Menogon (aua) und am Mittwoch denn zu US. Nun meine Frage am Mittwoch war mein Ei schon bei 14mm wächst dass beid ieser Hammerdosis nicht zu doll zu schnell? Bis wieviel kann man denn noch auslösen? (bis Mittwoch hatte ich nur Puregon im Wechsel 50-75i.E ghespritzt) vielleicht weiß jemand bißchen und kann mir helfen?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.09.08 17:54 von Schnuffi20.


  Re: Könnt ihr mir helfen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.09.2008 18:30
Hallo
im Schnitt wächst es 2mm pro Tag und springt so ab 20mm. Ich finde das schon reichlich spät von Deiner Praxis Ich hab ne Frage und würde sicherheitshalber morgen mal Sex


  Re: Könnt ihr mir helfen?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 05.09.2008 19:32
Ich überleg grad, ob die Eizellen bei einer höheren Dosis schneller wachsen oder ob man nicht einfach nur Gefahr läuft, dass es zu viele Eizellen sind. Aber so richtig zügig sind doch die Follikel bei dir auch in den Vorversuchen nicht gewachsen, oder? Ich würd das riskieren, so wie deine Praxis es plant, ansonsten macht man es in der nächsten Runde halt anders.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Könnt ihr mir helfen?
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 05.09.2008 20:06
Ich bin der Meinung wie Nozilla...legt lieber schon mal vor in den nächsten Tagen...viel Glück!


  Werbung
  Re: Könnt ihr mir helfen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.09.2008 21:14
Stimme den anderen auch zu, lieber zu früh als zu spät weil die Schwimmer ja auch erst eine Zeit brauchen bis sie dort sind wo sie hingehören.

Alles Gute!


  Re: Könnt ihr mir helfen?
no avatar
   Schnuffi20
schrieb am 06.09.2008 08:25
Danke euch.
Sie haben auch am telefon gesagt wir sollen Sonntag das letzte Mal Sex haben.
Wenn das Ei also doch noch springen sollte, dann hat es ja noch ein paar Spermien zur Verfügung. Aber könnte es nicht auch sein, dass sich noch ein 2tes oder 3 tes Ei gebildet hat?
Und ja meine Eichen sind die letzten 2 Male auch seeeehr langsam gewachsen.
Nur hab ich da immer im Wechsel 75 und 50 i.E Puregon gespritzt und nun habe ich am Mittwoch noch zusätzlich Menogon bekommen.


  Re: Könnt ihr mir helfen?
avatar    Mariii
schrieb am 06.09.2008 10:25
Wenn dein ei nun schon so weit war hätte man die Nachzügler vermutlich auch beim US gesehen, wenn etws nachgewachsen sein sollte, dann werden sie vermutlich zu klein sein, als das sie eine Rolle spielen.

Viel Erfolg.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020