Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bin gefrustet : Ziehen im Unterleib! traurig
no avatar
   cona2
Status:
schrieb am 04.09.2008 20:15
Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade im WS - Koller der 3. IUI. Diese war erst sehr spät (19 ZT) und "eigentlich" müsste ich morgen oder am Samstag meine Mens bekommen. Da die IUI jetzt aber so spät war, und ich Utrogest 2x2 und Predalon gesprizt habe, bin ich mir gar nicht mehr sicher. Ich bin konfus (Test ja erst nächsten Mittwoch)
Seit heute Nachmittag habe ich nun ein "mensartiges" Ziehen im Unterleib und gehörig bammel, dass es die Vorboten sind und es wieder nicht geklappt hat. traurig

Ich bin jetzt total gefrustet und ärgere mich schon wieder über mich selbst !

Was meint ihr? Ich weiß ja eigentlich, das es keine "Anzeichen" für ein positiv und negativ gibt. Aber drehe trotzdem total am Rad! irre

Liebe grüße

Eure konfuse cona


  Re: Bin gefrustet : Ziehen im Unterleib! traurig
avatar    Kira4711
schrieb am 04.09.2008 20:19
Es gibt die Anzeichen nicht, dieses Ziehen hatte ich eindeutig auch. Wobei ich sagen muss, dass ich es bei der "realen" Mens vorher nie hatte...


  Re: Bin gefrustet : Ziehen im Unterleib! traurig
no avatar
   cona2
Status:
schrieb am 04.09.2008 21:01
Danke.

Aber ich habe "normalerweise" immer ein Ziehen, bevor ich die Mens bekomme.


  Re: Bin gefrustet : Ziehen im Unterleib! traurig
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 04.09.2008 23:33
Hallo Cona,

noch ist alles offen, solange die Mens nicht da ist, da erzähle ich Dir sicherlich nichts Neues.

Ich habe bei den beiden schwanger im letzten Jahr ebenfalls Ziehen im Bauch gehabt, was sich aber anders anfühlte als das Ziehen vor der Mens. Bei vielen ist das Ziehen aber nicht unterschiedlich, daher ist es auch kein endgültiges Aus, wenn Du ein "mensartiges" Ziehen spürst.

Weiterhin toi toi toi und viel Geduld für die nächsten sechs Tage!


  Werbung
  Re: Bin gefrustet : Ziehen im Unterleib! traurig
no avatar
   Elenka
schrieb am 05.09.2008 09:27
Liebe Cona,

versuche auch weiterhin positiv zu denken...auch wenn's schwer fällt und man verunsichert ist!
Ich kann Dir trotzdem gut nachfühlen, denn Ich habe immer ein Ziehen, bevor ich meine Mens bekomme, und kurz nach dem Transfer hatte ich genau dieses Ziehen wieder, und ich hatte es sogar recht lange, mind. 2-3 Wochen...
Das ist also mit Sicherheit kein schlechtes Zeichen! smile

Grüße und




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021