Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Koller bevor es los geht..
avatar    Xinora
schrieb am 04.09.2008 17:13
Hallo,

ich glaube mich hat jetzt der Koller auch erwischt. Ich lese hier so viele dinge.

Freue mich über jeden der Schwanger geworden ist und weine bei fast jedem der es nicht geschafft hat.

Im Moment kreisen meine Gesamten Gedanken darum, warum ausgerechnet wir es beim ersten mal schaffen sollten Gute Nacht bin grad ein wenig Traurig und verunsichert.

Gruß Xin


  Re: Koller bevor es los geht..
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2008 18:36
Hi,

mir geht es auch so. Ich frage mich, wie es wohl wird, wenn ich in der Warteschleife hänge.
Hab ja jetzt schon den Vollkoller.

Und wenn es beim 1. mal nicht klappt - dann klappt es halt beim 2. mal. Ich drücke euch ganz ganz dolle die Däumchen!

Liebe Grüße

Naddl


  Re: Koller bevor es los geht..
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2008 19:20
hallo!

Macht ihr nur TESE oder TESE gemeinsam mit deiner Punktion? Kürzlich ist erst wer hier mit Azoospermie und Befruchtung nach TESE schwanger geworden also wieso soll es nicht klappen können?

Brigitte


  Re: Koller bevor es los geht..
avatar    Catblue
Status:
schrieb am 05.09.2008 00:06
Na von irgendwoher muss ja auch mal die Statistik herkommen, dass es auch im ersten Versuch klappt, also zeig's uns!

Viel Glück!


  Werbung
  Re: Koller bevor es los geht..
avatar    Xinora
schrieb am 05.09.2008 06:03
Danke wie lieb von Euch, nein TESE mit Punktion und ICSI usw.

Denke so nen Koller haben wir wohl alle ab und zu mal.

Vielen lieben Dank.

Bussi Xin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021