Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  aus gering positiv wurde nun ein negativ
no avatar
   Purmel
schrieb am 04.09.2008 16:14
Hallo ihr,

tja, letzte Woche war der Schwangerschaftstest noch gering positiv, d. h. der HCG war schon von Anfang an zu niedrig und nun ist garnichts mehrgrmpf. Und denn immer noch die blöden Sprüche....Sei doch froh, dass du ein Kind hast. Wenn ich das schon höre...Natürlich bin ich froh darüber. Um nichts auf der Welt möchte ich sie missen. Aber wir wünschen uns nun mal ein Geschwisterchen für Kira. Warum versteht es denn keiner? Naja, bin auf jeden Fall ganz schön traurig.

bis denn


  Re: aus gering positiv wurde nun ein negativ
avatar    Krabbenmama
schrieb am 04.09.2008 16:50
liebe puma knuddelknuddel

hier verstehen dich bestimmt ganz viele! mir tut es sehr leid. ich hab das gleiche auch schon mitgemacht (mittlerweile schon zum zweiten mal) und weiß noch gut, wie es sich anfühlt. wenn dein niedriger hcg wert nicht noch auf spritzenreste zurückführbar ist, hast du aber doch wirklich grund zu hoffnung: es hat fast geklappt! nächstes mal klappt es dann hoffentlich richtig.

lg, ally


  Re: aus gering positiv wurde nun ein negativ
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2008 17:24
hallo Prumel,

Es tut mir leid für dich. streichel
Ich mußte heute auch mit Negativ rechnen. Habe heute meine Menst. bekommen.sehr treurig
Es ist so ärgerlich, aber das Leben geht weiter. Hoffentlich klappts beim nächsten mal.

LG
diana


  Re: aus gering positiv wurde nun ein negativ
no avatar
   Dressy
schrieb am 04.09.2008 19:05
Das tut mir leid.
Sei ganz lieb knuddel

LG
Dressy


  Werbung
  Re: aus gering positiv wurde nun ein negativ
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.09.2008 19:35
Tut mir leid, ich hatte beim letzten Versuch 2 Tage Hoffnung da der hcg Wert von einer Schwangerschaft kam aber sehr minimäßig war. Weh tuts trotzdem wenn nicht noch mehr. Verstehen können uns leider nur die wenigsten, so wie du die Sache mit deinem Kind hörst hör ich immer: bist ja noch jung, genieß erst dein Leben ... da muss man einfach auf taub schalten und seine Energien wo anders einsetzen als sich darüber aufzuregen.

Alles Liebe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020