Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  der Kampf mit dem Koller
no avatar
   Schmusibu
Status:
schrieb am 04.09.2008 11:55
HEY !!!!
ich weiß einige von uns, wenn nicht alle von uns,
kennen das, man will es wissen !!!

Nun auch bei mir, ich dreh noch total ab,
bin ich schwanger oder bin ich es nicht.....
und dann diese gedanken von wegen bald ist schon PU+12 und dann der Fühtest ab 10mIU/....
soll ich es wagen am sam. schon zu testen.

Es müsste doch was da sein an hcg oder nicht.

OHHHHHHH MANNNNNNN


  Re: der Kampf mit dem Koller
no avatar
   hasenfrosch
schrieb am 04.09.2008 12:06
hallöle,

wichtig ist, ruhig bleiben, du kannst es nicht ändern was dabei raus kommt.
mann, ich verstehe dich soooooooooooooooooo arg, ich darf auch nicht drüber nachdenken ob es geklappt hat, denn dann werde ich echt fuschig und das kann ich mir nicht leisten, denn ich muss ganz dringend für mein staatsexamen lernen.
falls du mit einem pipitest klar kommst mach ihn. ich werde bei pu+10 testen, da war er das letzte mal auch positiv, leider mit anschließender "fehlgeburt" gleich am anfang.

ich drücke dir auf jeden fall die daumen

tina


  Re: der Kampf mit dem Koller
no avatar
   Elenka
schrieb am 04.09.2008 15:34
Hallo,

ich versteh Dich auch sehr gut... ich habe es damals auch nicht ausgehalten und "vorgetestet" ... zwei mal sogar grins.
Viele hier sagen, man soll es lassen. Ich finde, wenn man sich besser fühlt...warum nicht?
Und falls der Test negativ ist, heisst es ja noch lange nicht, dass sich nicht noch was tun kann grins

Grüße & viel Glück!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020