Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Erfolgschance Kryo
no avatar
   keksbonn
schrieb am 31.08.2008 15:21
Hallo,

morgen habe ich einen Kryo-Transfer.

Leider hat mich die Dame aus dem Labor heute nicht persönlich erreicht, sondern mir auf den AB gesprochen, das Auftauen hätte funktioniert.
Sie sprach allerdings von einem Embryo, eigentlich hatten wir noch 2 eingefroren...

Wenn's jetzt tatsächlich nur einer ist, ist die Erfolgschance dann wirklich nur noch halb so groß, dass es klappt?

Bin grad ein wenig hoffnungslos traurig


Gruß
keks


  Re: Erfolgschance Kryo
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 31.08.2008 16:46
Also, die Chancen auf's Auftauen liegen etwa bei 60 %, die Chancen durchschnittlich, in einem Kryoversuch schwanger zu werden, bei 20 %. Wenn man sich an die Statistiken klammern möchte (z.B. den Jahresbericht 2006 des dt. IVF-Registers), ist die Chance auf eine Schwangerschaft mit einem Einzelkämpfer bei einem Kryoversuch in der Tat nicht wirklich dolle, je nach Qualität und Alter zwischen 5 und 23 %, aber sie ist vorhanden (wenn ich allein an die vielen Einzelkämpferchen im SS- und Elternforum denke).

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.08.08 16:48 von Lectorix.


  Re: Erfolgschance Kryo
no avatar
   erlenkind
schrieb am 31.08.2008 17:38
Hi Keks

Ich hatte einen Frischversuch mit 2 Top-Embryonen, einen Kryoversuch mit 2 Top-Embryonen und beide endeten negativ. Dann hatte ich einen Kryoversuch mit einem qualitätsmässig mittelmässigen Embryo und einer Eizelle, die sich bis zum Transfer gar nicht geteilt hat. Die Chancen waren daher sehr gering - ein mittelmässiger Einzelkämpfer sozusagen. Trotzdem bin ich bei diesem Versuch schwanger geworden - leider war es eine biochemische SS, aber der Arzt sagt, ich war definitiv schwanger.

Ich wünsche dir alles Gute! rozi


  Re: Erfolgschance Kryo
no avatar
   Tralala
schrieb am 01.09.2008 11:37
Hi Keks,

meine Freundin ist nach zwei negativen IVFs und sechs (!) Kryotransferen mit je zwei Embryonen dann beim letzten Kryo-Versuch schwanger geworden. Da gabe s nur noch einen Einzelkämpfer für sie, und dennoch war genau dieser der richtige und ist jetzt ein vierjähriges süßes Mädchen.

Und ich bin auch nach zahlreichen Versuchen bei einer Kryo schwanger geworden, sogar mit Zwillingen, obwohl die statistische Chance darauf nur 5% war.

Also: Statistik ist nicht alles!

Viel Glück für deinen Einzelkämpfer (falls es wirklich einer ist!)!


  Werbung
  Re: Erfolgschance Kryo
no avatar
   keksbonn
schrieb am 01.09.2008 14:23
Hallo zusammen

Danle für Eure Antworten.

Es war tatsächlich nur einer, dafür ein 8 Zeller, was am 2 Tag nach Auftauen ja schon ganz ordentlich ist!

Jetzt heißts abwarten und der Statistik ein Schnippchen schlagen! smile

keks


  Re: Erfolgschance Kryo
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 01.09.2008 15:53
So sieht's nämlich aus und da halt ich fest die Daumen !!!!

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021