Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  LH-Test, wann Eisprung??
no avatar
   Desert Rose
schrieb am 21.02.2008 14:18
Hallo,
wäre scöne, wenn mir jemand helfen könnteKrankenschwester
Ich hab mir solche LH-Schnelltest vom Internet bestellt und in diesem Zyklus gleich ausprobiert.
Seit dem 10.Tag teste ich, wei eschrieben. Gestern war ein Teststrich ganz blaß sichtbar, ehute war er etwas dunkel, aber immernoch nicht genauso dunkel kräftig sichtbar gefärbt, wei der Kontrolstreifen.
Heute ist der 13.Tag, letzten Monat hat mein FA gesagt, daß der Eisprung in den ersten 14 Tagen stattgefunden hat-getestet durch Blutentnahme.
Wann ist nun der richtige Zeitpunkt fürknuddelSpermien..ein Betthupferl?
Soll ich lieber morgen nochmal testen, ob der Strich noch dunkler wird?
Heute und morgen wär natürlich ne Alternative, aber da die Spermienanzahl meines Mannes unter dem Durchschnitt liegt, kommts bei uns auch auf den richtigen Zeitpunkt an.
Naja, vielleicht weiß ja jemand was darüber!
Ich hab mit diesen Tests keine Erfahrung, vielleicht kann man ja darauf auch garnicht bauen.
Meine Tempi-Kurve zeigt definitiv auch noch keinen ES an.
Liebe Grüße
Natalie


  Re: LH-Test, wann Eisprung??
no avatar
   Donza
schrieb am 21.02.2008 15:27
...frag doch auch noch mal im Zyklus-Forum,
da kennen sich die Mädels besser mit LH-Tests und Temperaturkurven aus! Ja


LG
Donza


  Re: LH-Test, wann Eisprung??
avatar    nadera
schrieb am 21.02.2008 17:19
Yiep, Donza hat Recht!

Ein LH-Test ist erst dann positiv wenn beide Linien mind. gleich stark sind. Eindeutig ist er positiv, wenn die Testlinie dicker ist als die Kontrolllinie. Deine tests waren also beide nicht positiv. Somit hat auch noch kein ES stattgefunden. Wenn der Test positiv ist springt das Ei innerhalb von 36h. Deshalb weitertesten und den mann in Übung bringen.grins

Liebe Grüße Michaela




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020