Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
no avatar
   daniguni
schrieb am 20.02.2008 20:38
Hallo Ihr Lieben,

ich nehme schon eine ganze Weile magno sanol Kapseln. Eine enthält 250mg Magnesiumoxid, entsprechend 150,8mg Magnesium.

Seit Stimu-Beginn nehme ich 2 Stück täglich, eine vormittags und eine spätnachmittags.

Und trotzdem spüre ich immer mal wieder ein Ziehen in der Wadenmuskulatur. Als wenn ich einen Krampf bekommen würde. Ich neige dort zu Krämpfen, wenn ich nicht immer mal wieder Magnesium nehme. Krämpfe selber hatte ich schon einige Zeit nicht mehr.

Kann ich die Dosis erhöhen?


  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
no avatar
   Bellinchen
schrieb am 20.02.2008 21:07
Kannst Du problemlos - zuviel aufgenommenes Magnesium wird über die Niere ausgeschieden. Solange du also keine Nierenschäden hast, ist das kein Problem. Erste Anzeichen einer Überdosierung wären Durchfall. Ich nehme 4-6/Tag.

Bellinchen


  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 20.02.2008 21:30
winkenliebe dani!

ich habe eine zeitlang 2000mg magnesium per infusion bekommen, du kannst die dosis auf jeden fall erhöhen!!Ja

liebe grüße
suppenhuhn


  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
avatar    Ari72
schrieb am 20.02.2008 21:33
Hi Mädels,

nehmt Ihr das Magnesium einfach so oder zur Unterstützung der Erfolgschancen bei Kryo oder IVF?
Würde mich interessieren, denn ich nehme neben ASS, Femibion und weiteren Vitaminen keine zusätzlichen Mineralstoffe (zu den verschriebenen Medis).
Danke für Eure Antwort.
ARI


  Werbung
  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
no avatar
   Bellinchen
schrieb am 20.02.2008 22:22
@ari: Ich nehme Magnesium seit dem Transfer nach Behandlungsplan- stellt die Gebärmuttermuskulatur ruhiger und soll Gebärmutterkrämpfe verhindern.

Bellinchen


  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
avatar    Ari72
schrieb am 21.02.2008 14:08
@Bellinchen:
Danke! Bin an allen Infor interessiert, die die Einnistungschancen verbessern..
Nach 4 Versuchen!!
Werde meinen Arzt gleich nach Magnesium fragen....
LG ARI


  Re: nach Transfer: wieviel Magnesium am Tag ist i.O.?
no avatar
   Tina4
schrieb am 21.02.2008 21:47
Hallo,

habe auch immer total dolle Krämpfe ab Progesteroneinnahme. Du kannst soviel nehmen, wie Du verträgst, d.h. bis Du Durchfall bekommst.
Ich nehme auch außerhalb der Kiwu-Behandlung ca. 600mg pro Tag, während Prog. habe ich auch trotz 1200mg noch Krämpfe, ab der Dosis aber auch Durchfall.

LG Tina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021