Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
no avatar
   Schomi
schrieb am 20.02.2008 01:47
Hallo Ihr............

ich bin ziemlich neu hier und heute abend ist der Frust über die ungewollte Kinderlosigkeit besonders groß. Mußte in einer Woche die Nachricht von zwei bzw. drei Schwangeren in meiner unmittelbaren Nähe aufnehmen, das ist einfach zuviel für mich.
Meinem Mann kann ich leider keine Kante mehr an´s Bein labbern, da er schläft und ich leider auch nicht schneller Feierabend machen konnte, deshalb müßte Ihr Euch dieses geschriebene antun.
Die dritte Schwangerschaft hat mich heute abend erreicht und diese ist einfach zuviel für mich, könnte nur heulen.... Da kennen sich die neue Freundin und mein Exfreund gerade mal sechs Monate und Sie ist schon schwanger, das gibt´s doch garnicht und ich probiere es schon knapp vier Jahre mit meinem Mann. Die Welt ist so ungerecht... ich gönne es Ihm schon, aber ich hatte an der Nachricht ganz schön zu schlucken und dann noch bei der ArbeitHammer
Oh Mann, warum können wir keine Kinder kriegen bzw. warum ist das so schwer für uns. Alle anderen tun immer so als sei es das natürliches auf der Welt, aber nicht für uns..............

Ich grüße alle ganz lieb und hoffe auf einen besseren Morgen
Gute Nacht Anke


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.02.08 01:54 von Schomi.


  Re: Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
avatar    Solamåne
Status:
schrieb am 20.02.2008 07:46
knuddel Es kommen bessere Zeiten, versprochen!


  Re: Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
no avatar
   nadissa
schrieb am 20.02.2008 09:23
Ich kann dich sehr gut verstehen!! Auch meine Freundinnen haben schon Babys.
Ich finde nur, es ist von mir oft "gemein" weil ich mich nicht mit ihnen freuen kann, obwohl sie ja nix für meine Kinderlosigkeit können......

Ich habe auch schon Sprüche gehört wie: " Ich brauche nur mein Nachthemd über den Stuhl zu hängen und schon bin ich schwanger..." Hammer

Man fühlt sich oft so "ausgestoßen" weil man einfach nicht zum Club der Mamis gehört......

Wir sind uns da alle sehr ähnlich hier smile

Alles Liebe für Dich!!!!

Nadiwinkewinke


  Re: Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
no avatar
   alice33
schrieb am 20.02.2008 09:42
Ich glaube es geht allen hier ziemlich gleich!
Aber es ist schon beruhigend zu lesen, dass man nicht allein ist.

Ich wünsch DIr viel Mut und Gelassenheit!

Alle Liebe

Alice


  Werbung
  Re: Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
no avatar
   Zenobia99
schrieb am 20.02.2008 10:39
Auch ich habe vor drei Wochen von zwei Schwangerschaften im sehr engen Umfeld erfahren.
Ich freue mich zwar auch, aber leider kann ich mich halt nicht so richtig freuen.
Vor allem habe ich Angst vor den nächsten Monaten. Wenn ich womöglich noch immer nicht schwanger bin und um mich rum alles von einem Thema beherrscht wird. Dann wird alles noch viel schwerer für uns.
Die Welt ist nicht immer gerecht....und es geht uns da bestimmt allen ähnlich.


  Re: Oh,Mann... warum ist das nur so schwer
no avatar
   Schomi
schrieb am 20.02.2008 11:05
Hallo Ihr....

vielen Dank für Eure Mutspende, wie gesagt am Morgen sieht immer alles anderes aus und heute morgen geht es mir schon besser.

Es ist schön das es dieses Forum gibt, da keiner es besser nachvollziehen kann als Ihr.

Vielen Dank und ich drücken allen die zur Zeit in der Warteschleife stecken alles Gute und hoffentlich seit auch Ihr bald schwanger....Blume

Liebe Grüße Anke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020