Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin unglücklich und durcheinander. :o(
no avatar
   zauberschwester
schrieb am 19.02.2008 10:11
Guten Morgen ihr Lieben.
Ich muss mir mal meinen Frust von der Seele schreiben. Waren heute zur Besprechung vom SG in der Praxis. Das SG ist super da gibt es nix zu nörgeln.
In der Praxis sind mehrere Ärzte und mit deinem Kollegen hatte ich beim letzten mal schon besprochen das eine BS gemacht werden sollte bei gutem SG.
Aber dieser Arzt nun meinte wir sollen mit Gonal wieder anfangen da ja erst 2 Zyklen negativ waren.
Ich habe ihn dann höfflich drauf aufmerksam gemacht das ich bereits 4 negative Zyklen hinter mir habe.
Ja da war sogar er etwas erstaunt obwohl ich zwischendurch auch bei ihm immer mal wieder war. Und meinte dann ob ich dann sofort die BS wolle. Ja hab ich gesagt um Klarheit zu haben ob alles ok ist. Damit war er dann auch zum Glück einverstanden. nächsten Monat BS!
Er hielt mir dann auch nochmal netteerweise meine viel zu hohen männlichen Hormone unter die Nase und meinte mit 15 kg weniger bräuchte es das Gonal auch warscheinlich garnicht und ob ich schon was runter hätte.
Meine kleinlaute Antwort war nur, nee nicht wirklich.
Ach und das ich zu meinem Haus-Gyn nicht mehr wolle hatte er auch schon wieder vergessen und fragte auch noch grinsend nach warum nicht.

Ich kam mir heute so richtig doof vor. Bin von dem Gespräch richtig unglücklich und musste eben erstmal ein paar Tränen verdrücken. Der war sonst immer so nett und ich glaube er is da auch der "Chef" der Praxis, wie kann man nur so sein.
Hatte mich so über das Sg gefreut und dann kommt man so bedeppert aus dem Gespräch raus. Würd am lebsten alles hinschmeissensehr treurig
Sorry das es so lang geworden ist!!!
Eure Siggi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.02.08 11:22 von zauberschwester.


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    hasenohr
schrieb am 19.02.2008 10:21
hi siggi,

aber nicht doch!
hier wird nix hingeschmissen...

aber ich kann dich gut verstehen, gerade in einer solchen situation reagiert man auf doofe sprüche, vergessene absprachen und das kleinste bisschen unverständnis empfindlich und es trifft einen sehr viel stärker, als man es selber für möglich hält.

ich wäre auch sauer! lass erstmal sacken und lass dich knuddeln!!!

hasenohr


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 19.02.2008 10:26
liebe siggi!streichel

das ist eine frechheit so mit dir zu reden!! lass dich mal ganz fest umarmen und trösten!

ich würde an deiner stelle auf jeden fall die Bs machen lassen, nur so kannst du abklären was bei dir wirklich los ist bevor du eine menge an geld, von der psychischen belastung mal abgesehen, und nerven für einen neuen versuch investierst!!

nicht aufgeben, du schaffst das!!knuddel
ganz liebe grüße
suppenhuhn


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    Mariii
schrieb am 19.02.2008 11:28
  Werbung
  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    Romy81
Status:
schrieb am 19.02.2008 12:37
Hey Siggi, nicht traurig sein. knuddel Vielleicht hatte er auch mal nen schlechten Tag, (wenn er sonst immer nett war). Wir sind halt meist sehr empfindlich, geht mir auch immer so. Aber seh es mal positiv, das SG war gut und nächsten Monat wird eine BS gemacht, da geht es doch vorwärts. Also Kopf hoch, es wird nicht aufgegeben. Viele liebe Grüße Romy winkewinke


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.02.08 12:38 von Romy81.


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
no avatar
   zauberschwester
schrieb am 19.02.2008 13:26
Hey ich danke euch.
Irgendwie war das heute einfach nur komisch. Jetzt geht es auch schon wieder.
Aber vorhin hatte ich echt das gefühl ich will das alles nicht mehr. Sicher hat er recht mit dem abnehmen aber für mich klang das so abwertend.
Aber was jammer ich eigentlich, heute scheinen so viele einen noch viel schlimmeren Tag gehabt zu haben.
Auch sonst haben einige hier schon weitaus mehr druchgemacht als ich ud ich piss mich an wegen eines nicht wirklich perfekten Gesprächs.
Naja so is das leider manchmal.
Danke euch, und Liebe Grüsse

PS: wenn einer nen guten Tip zum abnehmen hat, her damit!!!!


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    Romy81
Status:
schrieb am 19.02.2008 13:41
Hey Siggi,
hier weiß jeder wie du dich fühlst. Solche Tage machen wir alle durch, aber glaub mir, es kommen auch wieder bessere. Also genieße den schönen Tag noch (bei uns strahlt die Sonne vom Himmel) und versuche mal vom Kiwu etwas abzulenken. Es ist ganz wichtig, dass man auch mal versucht abzuschalten, sonst geht man irgendwann daran kaputt. Ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen rüber. Sonne
ganz liebe Grüße Romy


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
no avatar
   zauberschwester
schrieb am 19.02.2008 13:48
Hi Romy danke, die Sonne strahlt grad ganz herllich durch das Fenster an dem ich sitze.
Das ist aber auch manchmal wie verhext.
Ich werd versuchen den Tag noch zu geniessen und mal abschalten.

Am Dienstag geht es dann weiter mit dem Vorgespräch zur BS.
(Mein Arzt wollte mir Morgen den Brief/Bericht für den Doc schicken der die BS macht, den werd ich doch selber auch erstmal lesen dürfen oder? Ich mein das merkt der ja eh nicht?!)
LG


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
avatar    ~Annika~
schrieb am 19.02.2008 18:07
Liebe Siggi,

ich kann Dich so gut verstehen streichel - das habe ich bei meinem KiWu-Doc auch ganz häufig. Er weiß manchmal gar nicht wer ich bin und was überhaupt ansteht.
Zuletzt hatte ich mit ihm über eine BS gesprochen. Einen Tag später bekam ich das Negativ und frage ich, ob ich die Medis wie gewohnt absetzen soll und er "ja, aber das Kortison könne ich ja für die nächste Kryo weiter nehmen, die wir gleich anschließen" - das war so dämlich - einen Tag später hat er quasi vergessen bzw. er hat ja bei einem Telefonat den PC vor seiner Nase nehme ich an - weiß er das nicht mehr Ich hab ne Frage fand ich echt komisch....
Oder als wir zur ICSI-Besprechung gingen, wollte er mit uns die IUI besprechen traurig

Naja er ist ein bisschen unachtsam, aber vielleicht ist das auch normal bei so vielen Patienten.

Sei ganz lieb gegrüßt und fühl Dich feste gedrückt,
Annika


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 19.02.2008 18:37
Tja, leider ist ein Arzt, der fachlich kompetent ist, nicht immer auch gleich menschlich kompetent...
Da würde ich auch schlucken, das war wirklich unsensible. Er hat gut reden, er ist ja nicht in deiner Situation.
Aber bevor du unüberlegt wechselst - versuchs einfach runterzuschlucken. Irgendwann kommst du mit deinem Kleinen vorbei und hältst ihm den unter die Nase! Shakkkaaaaaaa! Wir schaffen das! Schnuller


  Re: Bin unglücklich und durcheinander. :o(
no avatar
   zauberschwester
schrieb am 19.02.2008 20:11
ich danke euch ihr seid sooooooooooooooooooooo lieb!!!knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020