Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  nur wer mag, ich freu mich
no avatar
   wunschkrümel
schrieb am 18.02.2008 23:11
Ich hätte nie gedacht, dass ich mich jemals so über meine Mens freuen würde. Ich habe nach 8 Jahren Pille und zwei Jahre ohne Eisprung und ohne "eigenständige" Mens 30 Tage nach der Bauchspiegelung mit Stichelung meine erste eigene Mens bekommen. Das ist ja wohl so der Hammer. Ich konnte das kaum fassen.
Ich hatte einmal unter Clomi einen ES und den hab ich ganz dolle gemerkt. Vor ca. zwei Wochen hatte ich auch wieder das Gefühl, aber ich dachte alles Spinnkram, die olle Psyche. Aber jetzt glaub ich, dass ich da wirklich einen ES gefühlt hab. Das ist wie neu geboren. Morgen gleich ab zum Kiwuz und weiteres Vorgehen planen. Es soll auch nochmal US gemacht werden.
Ich bin so erleichtert. Ich freu mich sehr
Vielen Dank, dass ich das hier mal loslassen durfte.
Ihr seid klasse.

LG wunschkrümel


  Re: nur wer mag, ich freu mich
no avatar
   Bellinchen
schrieb am 18.02.2008 23:15
Na dann - durchstarten! Freue mich mit dir und wünsche dir viel Erfolg!

Bellinchen


  Re: nur wer mag, ich freu mich
avatar    ~Annika~
schrieb am 19.02.2008 07:57
Hallo liebe Wunschkrümel,

das klingt doch super Ich freu mich und ich kann Dich gut verstehen smile ich und auch viele andere hier, haben sich schon wie Schneekönige über ihre Mens gefreut....
Fürs Loslegen schicke ich Dir ordentlich festgedrückte

Liebe Grüße
Annika


  Re: nur wer mag, ich freu mich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.02.2008 09:14
Dann wünsche ich dir ganz viel Erfolg und wünsche euch alles Gute!!!!

tanzen


LG,Silke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020