Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  auch neu !!!
no avatar
   inarbeit
schrieb am 18.02.2008 17:44
Hallo Mädels,erstmal tausend dank dass es euch gibt.lese schon lange heimlich mit .wollte mich auch immer mal schon einklinken,aber jedesmal kurz zuvor finde ich meine frage bereits gestellt und perfekt beantwortet.tja nun heute brauch ich euch doch mal persönlich.
ich habe morgen bt um das kapitel 2.icsi zu beenden.(pipitest-wenn auch nicht mit morgenurin- gestern negativ und auch brustschmerzen und sonstiges ziehen seit zwei tagen verschwunden,bin realistisch eingestellt---das wars wohl wieder!)jetzt zu meinem problem.ich habe eine endometriose verursachte zyste am linken eierstock.sonstige auswirkungen der endo lassen sich nicht über us sagen,aber wegen null beschwerden,wohl nicht allzu schlimmer grad.meine pu`s fanden auch immer nur rechts statt,wegen zu hoher gefahr die zyste zu erwischen.jetzt steh ich vor der frage erstmal diese endo entfernen zu lassen.denn manche gyns sind der meinung dass es durchaus die chancen erhöht,danach schwanger zu werden,andere sagen wieder lieber so lassen,zyste ist "erst" 3cm groß und handeln nach dem motto lieber keine schlafenden hunde wecken......was mach ich nun?gibt es unter euch leidgeprüfte diesbezüglich?vielen dank schonmal für eure meinungen und erfahrungen....

ps: an die technik,habe mich freitagabend registriert unter dem namen israel.
bis heute keine mail und auch keine freischaltung?!ist das normal oder hab ich was falsch gemacht?????


  Re: auch neu !!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.02.2008 18:33
Hallo,

erst einmal herzlich willkommen.
Der Doc hat neulich was in den News veröffentlicht, das Deine Frage gut trifft.
Hier ist der Link: [www.wunschkinder.net]

Lg von Nozilla


  Re: auch neu !!!
no avatar
   daniguni
schrieb am 19.02.2008 08:50
Hallo inarbeit, winken

auch von mir ein herzliches Willkommen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020