Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ein Sinnlosposting zum Schmunzeln ... ein wenig OT
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.02.2008 16:29
Meine Damen, eigentlich unglaublich was man während einer Stimulation so grübelt. Aber auch irgendwie witzig was dabei herauskommen kann:

Alle reden von der Osterweiterung. Jeder kann dafür was tun, wir haben es schon getan: Unser Beitrag zur EUOsterweiterung: wir bekommen Embryos Made-in-EU! Wenn das kein Gütesiegel ist zwinker aber leider ohne EU-Förderun Ich hab ne Frage

Was braucht man für eine künstliche Befruchtung?
kurz gesagt: die beiden "H"s --> Hormone und Humor smile Da ist was Wahres dran!

Gehts euch auch so, dass ständig wer sagt: du klingst ja schon wie ein Gynäkologe ...

Tja, irgendwie auch schön wenn man so um eine Sache kämpft, das nicht alleine - im Gegenteil. Gut so!

Genug philosophiert, hoffe ich konnte euch ein Lächeln hervorzaubern grins

LG
Brigitte, die morgen kräftig durchgespült wird ...


  Re: ein Sinnlosposting zum Schmunzeln ... ein wenig OT
no avatar
   daniguni
schrieb am 18.02.2008 17:01
Ich nenn mich schon Frau Dr. Infertil....ROFL

Ich kann Dich nur zu gut verstehen! Geht mir oft genauso! Made in EU! Hört sich gut an.

Und die Hs hab ich auch. Ich bin ein Hormonmonster und ich lach gerne, auch über mich selber!

Lieben Gruß von Dani


  Re: ein Sinnlosposting zum Schmunzeln ... ein wenig OT
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 18.02.2008 17:28
  Re: ein Sinnlosposting zum Schmunzeln ... ein wenig OT
avatar    Floydine
Status:
schrieb am 18.02.2008 17:46
ROFLYep, ist dir gelungen grins
P.S. Ich kling nicht nur fast wie ein Gynäkologe, ich fühl mich auch schon beinahe wie einer...


  Werbung
  Re: ein Sinnlosposting zum Schmunzeln ... ein wenig OT
no avatar
   kolibri_55
schrieb am 18.02.2008 17:50
LOL

Bin schon am überlegen, ob ich für Erstberatung ein Honorar festsetzen soll grins

Liebe Grüße und viele Erfolg, Anja


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.08 17:51 von kolibri_55.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020