Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @Hamburgerinnen Frage nach KIWU-Praxis
no avatar
   Taigi
schrieb am 18.02.2008 13:13
Hallo zusammen!

Ich frage im Namen einer Freundin. Sie kennt unseren Weg (ICSI) zu unserem Wunschkind und hat Endometriose. Derzeit besteht noch kein akuter Kinderwunsch, doch alle Ärzte raten ihr, so schnell wie möglich damit zu beginnen.
Sie zog vor 6 Monaten nach Hamburg und daher die Frage an Euch: Welche KIWU-Praxis könnt Ihr empfehlen?

Vielen Dank und schöne Grüße aus dem Süden
Taigi


  Re: @Hamburgerinnen Frage nach KIWU-Praxis
no avatar
   wolli68
schrieb am 18.02.2008 13:22
Hallo,

ich bin in der Praxis Bispink, Horn, Michel und Seeler in der Altonaer Str. Bin dort sehr zufrieden. Alle Ärzte und das Team sehr nett.
Schau mal hier. www.ivf-hamburg.de


  Re: @Hamburgerinnen Frage nach KIWU-Praxis
avatar    Marijke
schrieb am 18.02.2008 16:13
Hallo!
Ich war im Endokrinologikum (hatte übrigens auch Endometriose Grad III) und wurde dort beim 2. IVF Versuch schwanger. Werde dort auch wieder hingehen, wenn es an den "Geschwister-Versuch" geht. Fühlte mich gut betreut.

LG und alles Gute
Marijke


  Re: @Hamburgerinnen Frage nach KIWU-Praxis
no avatar
   Sojole
schrieb am 18.02.2008 16:26
Hallo winken

ich bin auch im Endokrinologikum HH in Behandlung und sehr zufrieden.

Liebe Grüße
wuschel77


  Werbung
  Re: @Hamburgerinnen Frage nach KIWU-Praxis
no avatar
   NadineW83
schrieb am 20.02.2008 07:11
Hallo,

ich bin auch im Endokrinologikum HH bin dort sehr zufrieden. Ich fühle mich dort sehr gut aufgehoben.

Liebe Grüße
Nadine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020