Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ziehen im Bauch trotz oder wegen Down-Regulation
no avatar
   gabe
schrieb am 18.02.2008 13:04
Hallo!

Nehme zur Vorbereitung aif ICSI seit ca. 2,5 Wochen die Pille und hab letzten Donnerstag eine Depot-Spritze zur Down-Regulation bekommen.
Habe nun seit ein paar Tagen ein Ziehen im Unterleib wie kurz vor Mens oder auch bei Eisprung.
Kann das von den Medis kommen???
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht??

Liebe Grüße
und Danke für eure Hilfe


  Re: Ziehen im Bauch trotz oder wegen Down-Regulation
no avatar
   Bellinchen
schrieb am 18.02.2008 13:14
Hi Gaby!

Du wirst deine Mens ja wohl auch nächste Woche nochmal bekommen? Bellinchen


  Re: Ziehen im Bauch trotz oder wegen Down-Regulation
no avatar
   *Jane*
schrieb am 18.02.2008 13:35
Mach dir keine Gedanken. Das kommt bestimmt von den Hormonen, die du nimmst bzw. bekommen hast. Nach Absetzen der Pille kommt die Mens ürbigens noch mal ehe es mit der Stimulation losgeht.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Ziehen im Bauch trotz oder wegen Down-Regulation
avatar    hasenohr
schrieb am 18.02.2008 16:52
hi gabe,

witzig! fast hätte ich die gleiche frage gestellt vor etwa ner woche.
da hatte ich die depotspritze etwa 2 wochen intus.

ich hatte auch ein ziehen udn ziepsen und hab drauf vertraut, dass alle so ist, wie es gehört.
ich merke nämlich auch so gut wie keine nebenwirkungen der zoladex-spritze.

ich war dann auch ende letzter woche sowohl zum ultraschall als auch zur blutentnahme und siehe da: alles ist so, wie es sein soll smile

also mach dir keine sorgen - passt schon!

hasenohr




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020