Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
no avatar
   kira_3
schrieb am 15.02.2008 21:27
Hallo,

an meinem 15. Zyklustag (ZT) wurde bei mir die dritte IUI durchgeführt. Heute (Freitag) am 28. ZT erfolgte der Bluttest. Dieser ist leider nicht eindeutig und muss am Montag wiederholt werden. Mein HCG Wert liegt bei 15. Ist das gut? Hat jemand Erfahrung? Eigentlich hatte ich schon mit dem Gedanken abgeschlossen schwanger zu sein, da viele Anzeichen für die Mens sprechen. (Schmier-) blutungen habe ich noch nicht. Ich in jetzt total verunsichert sowie hin- und hergerissen zwischen Hoffnung und Bangen.

Liebe Grüße!

Kira


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
avatar    Schnupfi2311
schrieb am 15.02.2008 21:43
Hallo, der Wert ist jedenfalls höher als "nicht-schwanger", aber vielleicht etwas zu niedrig für den Tag. Die Spannbreite ist aber sehr hoch, da hilft nur abwarten und die Wert kontrollieren, ob sie sich alle 2 Tage in etwa verdoppeln.

ich drücke Dir die Daumen!

Schnupfi


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
no avatar
   kira_3
schrieb am 15.02.2008 22:10
hallo schupfi !

ich danke dir ganz lieb fürs daumen drücken und habe noch eine frage!?
gibt es bestimmte richtlienien wie hoch der hcg wert an bestimmten zyklustagen schon sein müßte?die schwester meinte zu mir das ich mittig mit meinen werten liege und bei eindeutig"nicht schwanger "unter fünf liegen müßte!

ganz lg
kira_3


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
avatar    sunkid1
schrieb am 15.02.2008 23:38
Drück Dir die Daumen, dass Dein Wert schön steigt

LG Katrin


  Werbung
  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
avatar    ~Annika~
schrieb am 16.02.2008 00:37
Ich feste all meine dass Dein Wert schön steigt!!!
Alles Liebe und toi toi toi,
Annika


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
no avatar
   mili-baby
schrieb am 16.02.2008 09:31
Hallo, ich bin ganz selten hier... habe aber gerade dein posting gelesen. habe dir einen link mit den hcg werten...vieleicht nützt es dir etwas... toitoitoi

C:\Dokumente und Einstellungen\HP_Besitzer\Eigene Dateien\Lisa\Kinderwunsch\HCG-Dateien\HCG.htm


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
no avatar
   Annetteellen
schrieb am 16.02.2008 09:40
Liebe Kira,

hier ist die Tabelle, aber wie auch geschrieben, nur Anhaltspunkte. Wichtig ist, wie er steigt.
[www.wunschkinder.net]

Ich drücke fest die Daumen !

LG
Annette Ellen


  Re: Schwanger oder nicht schwanger: Bluttest HCG
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 16.02.2008 09:42
Das ist zwar ein Wackelwert, aber darauf kann man aufbauen. Je nach dem, wann bei dir die Auslösespritze gesetzt wurde, war anderthalb Tage danach der Eisprung. Ab hier sollte man die Tage, die in der Tabelle angegeben sind rechnen, nicht ab dem Tag der IUI (die kann ja auch mal einen Tag vor dem ES durchgeführt werden).

Ich halte die Daumen, wichtig ist nicht der Absolutwert, sondern ob der Wert ansteigt, toi toi toi

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020