Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Anti-Müller-Hormon - welchen Wert soll der haben u was sagt der aus???
no avatar
  espressoxx
schrieb am 13.02.2008 23:40
Hallo,
ich habe heute den Wert von meinem Anit-Müller-Hormon bekommen....der liegt bei 0,1 und sollte lt. meinem Arzt bei 1,0 liegen...der Wert sei sehr schlecht. Was bedeutet der für mich? Ist dadurch eine erfolgreiche ICSI in Frage zu stellen? Kann man den Wert durch irgendetwas verbessern?? Den Wert wollte die PKV haben und jetzt machen die wahrscheinlich weiter Probleme mit der Genehmigung.
Viele Grüsse, Espresso


  Re: Anti-Müller-Hormon - welchen Wert soll der haben u was sagt der aus???
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 14.02.2008 01:05
Jetzt warte doch erst mal ab, was die KK sagt... Bei einem niedrigen AMH vermutet man, dass die Eizellreserve bei dir nicht mehr allzu groß ist, es ist aber kein fester Beweis, dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Manche Frauen sind auch gut stimulierbar, es kann aber am Anfang Trouble um die Kostenübernahme geben. Aber wie gesagt, erst mal abwarten, der Ball ist bei der PKV.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Anti-Müller-Hormon - welchen Wert soll der haben u was sagt der aus???
no avatar
  espressoxx
schrieb am 14.02.2008 09:12
Hallo Claudia,
ok...dann warte ich mal ab smile! Ich wollte eben am Wochenende mit dem Nasenspray beginnen...aber da wir noch keine Antwort von der PKV haben will mein Mann lieber noch mal warten...dann verschiebt sich eben wieder alles um einen Monat traurig Er sieht es nicht ein nachdem er so viele Jahre da viel Geld einbezahlt....
Tschüss und Danke! Espresso


  Re: Anti-Müller-Hormon - welchen Wert soll der haben u was sagt der aus???
avatar  suppenhuhn66
Status:
schrieb am 14.02.2008 11:47
liebe espresso!

ich würde auf jeden fall einen versuch starten und schaun wieviele eizellen sich bilden.

fakt ist aber schon das dein AMH wert wirklich sehr schlecht ist, ich hatte den gleichen wert und bei jedem versuch immer weniger eizellen, wurde dann mit einer eizellspende aber letztendlich trotzdem schwanger (näheres in meinem profil)

liebe grüße, alles gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019