Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Cetrotide gleichzeitig mit Menopur spritzen okay?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2008 08:43
Hallo!

Muss seit gestern Cetrotide spritzen, wird defintiv keine HI sondern eine HICSI daher die Cetrotide. Frühre hab ich das FSH immer abends gespritzt und morgens die Cetro. Diesmal wurde mir aber freigestellt wann ich spritze und da ich nicht dachte, dass es eine HICSI wird hab ich morgens das FSH gespritzt. MAcht das was wenn ich das nun gleichzeitig spritze? HAbs heute gemacht weil ich nicht bis Abend warten wollte mit der Cetro weil die großen nicht springen dürfen aber die kleinen noch wachsen müssen!? Ich hab ne Frage

Ist das so okay? In der Kiwu will ich nicht fragen, da läuft derzeit nicht alles nach Plan in Wien ...

LG
Brigitte


  Re: Cetrotide gleichzeitig mit Menopur spritzen okay?
avatar  Mariii
schrieb am 13.02.2008 09:06
Hi,
ich sollte etwas Abstand halten, weiß nicht mehr ob ne halbe oder ne Stunde, ob und warum es aber es notwendig ist weiß ich nicht genau.


  Re: Cetrotide gleichzeitig mit Menopur spritzen okay?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 13.02.2008 09:14
Schau mal hier: [www.wunschkinder.net]

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Cetrotide gleichzeitig mit Menopur spritzen okay?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.02.2008 09:19
danke! Bin ich ein wenig beruhigt, nicht, dass ich die Stimulation im letzten Moment noch verbocke. Die ist auch so schon chaotisch genug verlaufen wie ich meine.

LG
Brigitte




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019