Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Angst
no avatar
  SuElli
schrieb am 12.02.2008 22:15
Habbe so schreckliche Angst!
Vor zwei Wochen habe ich nach 3.IVF ein Negativ bekommen.
Nach ca. 3 Tagen kam meine Mens und war eigentlich nach 1 Woche für einen Tag weg.
Ab da habe ich jeden Tag so ein bißchen roten Ausfluß im Slip und habe Angst, Krebs zu haben... Am Freitag geh ich zum Arzt, aber ich habe so schreckliche Angst!!


  Re: Angst
no avatar
  erlenkind
schrieb am 12.02.2008 22:28
Liebe SuElli

Warum hast du denn solche Angst? streichel Die Hormone sind sicherlich nach einer IVF noch durcheinander. Aber lass beim FA einen Abstrich machen. Der kann dich bestimmt beruhigen.


Alles Liebe, rozi


  Re: Angst
no avatar
  SuElli
schrieb am 12.02.2008 22:45
Hallo rozi,
schön, dass sich jemand meldet.
Ich bin Krebs-vorbelastet, meine Mutter starb mit 66 Jahren an Eierstockkrebs...
In einem FrauenGesundheitsbuch habe ich unter "Blutigem Ausfluss" nachgeschaut, da stand als eine Ursuache Gebärmutterkrebs.
Viele Grüße


  Re: Angst
no avatar
  erlenkind
schrieb am 13.02.2008 07:08
Liebe SuElli

Das tut mir sehr leid. Blutiger Ausfluss (Schmierblutungen) können aber viele andere und harmlose Ursachen haben. Sprich mit deinem Arzt und er wird die nötigen Schritte veranlassen. Ich wünsche dir alles Gute

Alles Liebe, rozi


  Werbung
  Re: Angst
avatar  Solamåne
Status:
schrieb am 13.02.2008 07:54
Hallo,

in diesem Gesundheitsbuch hast du jetzt das Schlimmste der Möglichkeiten gefunden, aber noch viel wahrscheinlicher ist, dass deine Hormone noch durcheinander sind.
Du hast ja bald einen Arzttermin, dort wird man dir sicherlich die Angst nehmen können und dich beruhigen können.


  Re: Angst
avatar  Kira4711
schrieb am 13.02.2008 08:06
Oh man, kann mir Deine Angst gut vorstellen! streichel Aber nach einer IVF ist sowas nicht ungewöhnlich, geh doch erst mal nicht vom Schlimmsten aus. Krebs ist eine Möglichkeit von ganz ganz vielen. Bestimmt machst Du Dir umsonst Sorgen!


  Re: Angst
no avatar
  *Jane*
schrieb am 13.02.2008 08:36
Krebs ist in diesem Fall die unwahrscheinlichste Ursache für die Schmierblutungen. Viel wahrscheinlicher ist, dass die Hormone durch die IVF-Behandlung durcheinander geraten sind. Das ist nicht ungewöhnlich. Sag es am Freitag deinem Arzt, damit er mal nachschauen kann. Aber Angst musst du sicherlich nicht haben. streichel

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Angst
avatar  Bine & Vivien-Sophie
schrieb am 13.02.2008 09:42
Das hatte ich auch schon desöfteren, und es war ganz harmlos.
Geh' zum Arzt und lass es abklären.
Mach' dich aber nicht unnötig verrückt. Das kann viele Ursachen haben.

Alles Gute!


  Re: Angst
avatar  UlrikeH
schrieb am 13.02.2008 10:59
Manchmal verfluche ich diese Bücher....grrr...

Hey, schieb bitte keine dicke Panik!!
Da hast Du ja echt die schlimmste aller Möglichkeiten gefunden! knuddel knuddel

Ich hoffe, Dein FA kann Dir Deine Angst nehmen!

Denn es heisst noch lange nicht, dass Du dasselbe bekommen musst wir Deine Mama!!




  Re: Angst
no avatar
  SuElli
schrieb am 16.02.2008 08:43
Vielen Dank für den Zuspruch und es ist alles in Ordnung!

War letzte Woche in einem Angststrudel, der bestimmt auch noch von der Die-Welt-geht-unter- Stimmung durch das dritte IVF-Negativ kam.

Das mir so viele geantwortet haben, hat mir sehr gut getan - Danke!!!!!!!!!!!!!!!

SuElli




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019