Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Brauch mal rat zum SST
no avatar
  mal ohne name
schrieb am 12.02.2008 15:08
Hallo

Ihr gibt es doch bestimmt Profis in sachen sst
und zwar hab ich vorhin mal einen gemacht.Ich weiss nicht wo ich mich gerade befinde also bei ES+???.Also als ich dann die minuten abwartet und schaute und auch ne taschenlampe dazu nahm weil ich da was gesehen hab fand ich es ziemlich merkwürdig, den die Linie die ja immer da ist, ist gut angezeigt nur was davor ist kommt mir ein bisschen komisch vor den ich frag mich ob der test nicht richtig eingezogen ist oder ob das normal ist jedenfalls war da eine Linie eine ganz schwache die ist aber nicht normal sondern so als wenn sie noch einzieht.Was heisst das jetzt,man kann sie jetzt noch besser erkennen über der ablesezeit schon.
Ich werde am Freitag nochmal einen machen um sicher zugehen aber kann das sein das der test nicht richtig eingezogen hat oder kaput ist.Die anderen die ich hatte waren Blutenweiss und hatten nicht so eine spur drauf.Bin gerade ein bisschen verwirrt weil ich net weiss ob ich zum arzt soll oder noch warte bis freitag!

gebe keinen namen an weil es noch geheim bleiben soll

danke für eure antworten


  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  Catherine
Status:
schrieb am 12.02.2008 15:26
Hi,

ich kann dir nur sagen, dass das die sogenannte Verdunstungslinie ist. Wenn es nur so grau durchscheint, dann ist da nix.

Meine Billigteststreifen haben bei einem HCG von 8 nach dem Trocknen eine richtige rose Linie gezeigt. Nen Tag später, als es noch weiter gesunken war, war nur noch diese graue durchscheinende Linie da. Noch nen Tag später, war der Test wieder blütenweiss.

Du könntest ja noch ein paar Tage testen, am besten mit Morgenurin, dann siehst du ja, ob es stärker wird.

Daumendrück


  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  Yareena
schrieb am 12.02.2008 15:27
Ähm...

entschuldige. Ich denke du wärst wohl im Zyklusforum besser aufgehoben. Hier haben die wenigsten wohl bisher einen SST in der Hand gehabt. Hier sind alles Mädels (und Jungs) die ohne ärtzliche Hilfe nicht Schwangerschaft werden können.


Ein SST ist eigentlich recht eindeutig:
Eine Linie= nicht schwanger

zwei Linien (die zweite darf auch schwächer sein): Schwanger

Es gibt auch digitale wo es dann eindeutiger da steht.

Leider verstehe ich von deinem Posting nur die Hälfte....aber ich denke mal das könnte ungefähr die Antwort drauf sein.

Und ja, wenn du nicht sicher bist dann geh einfach zum Arzt oder lass einen Bluttest machen, der ist eindeutig wenn du Schwangerschaft bist.


Gruss

Yareena


  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  Anonymer Benutzer
schrieb am 12.02.2008 15:28
mach einfach am freitag nochmals einen und dann kannst du dir sicher sein.

nur an morgenurin denken und evtl den urin in einem sauberen gefäß sammeln und den test da reinhalten so kannst du sicher sein das es genug urin ist.


sorry Yareena muß dir widersprechen, denn viele hatten hier schon SST in der Hand die leider hier sehr oft negativ ausfallen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.08 15:32 von "Pimboli".


  Werbung
  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  mal ohne
schrieb am 12.02.2008 15:34
danke für die antworten und ja ich werde das nächste im Zyklusforum fragen entschuldigung ich hab nicht nachgedacht.*bin halt verwirrt*

,ich probier einfach nochmal in ein Paar tagen


  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  *Jane*
schrieb am 12.02.2008 15:59
Wenn eine Kontrolllinie zu sehen war, dann ist der Test auf jeden Fall nicht kaputt. Was die andere Linie angeht, kann ich dir auch nur raten, in ein paar Tagen noch mal zu testen und auf eine deutliche Linie zu hoffen. Nach der Ablesezeit solltest du allerdings nicht mehr draufschauen, denn es kann auch eine sog. Verdunstungslinie erscheinen, die aber kein Positiv bedeutet.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Brauch mal rat zum SST
no avatar
  mal ohne name
schrieb am 12.02.2008 16:43
danke Jane für deine antwort der strich war ja schon da aber vor der ablaufzeit. ich teste eh nochmal und mal sehen was dann passiert.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019