Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  ich habe die Nase voll... Scheiß Hashi... Achtung Frust...
no avatar
  Stella-Larissa
schrieb am 11.02.2008 15:50
Ihr lieben! winkewinke

Ich habe so die Nase voll. Warum kennen sich kaum Ärzte mit Hashi aus? Arschtritt Warum lassen sie uns so leiden? Warum habe ich jetzt zwei FG gehabt? Die erste wohl durch UF?

ICH HASSE ES!!!

Ich hatte typisch für einen Hashi 1988 und 2000 eine Sarkoidose. Nein, keiner kam auf die Idee nach Hashi zu gucken. Ich bin sehr sauer Mein TSH war zwischendrin fast 9!!! Nein - keine Therapie. Ich nehme 30 Kilo in drei Jahren zu - die frißt halt zuviel. Danke Stinkefinger Von 55 auf 85. Prima fürs Selbstbewußtsein.

Habe jetzt mit Fr. Brakebusch telefoniert. Da ich in der Vergangeheit auch pos. ANA war (wenigstens eine, die weiß, was sie tut), werde ich jetzt mit Cortison anfangen, damit ich, wenn wir wieder Sex dürfen, nicht wieder das Baby verlieren. Und die Antiphospholipid-AK sind auch abgenommen. Sie meinte auch, ich solle mich an Fr. Doc Reichel wenden. Ja Nur mein Kiwuz meint, das sei Schrott. Aber wenigstens schreibt er die Überweisung. Werde noch eine Zoeliakie abklären lassen. Am Freitag ist die AS - werde es untersuchen lassen.

Halltet mich bitte nicht für bekloppt. Nein Plant schon das nächste und hat noch das tote Krümelchen im Bauch. sehr treurig Glaubt mir, es ist eine Überlebensstrategie. Das Gefühl, aktiv was machen zu können. Einen Grund für die FG zu finden - Kraft zu haben.

Wenn ich das Buch von Fr. Brakebusch lese, muss ich nach 3 Seiten aufhören, bin viel am Weinen, weil ich bald jedes Symptom kenne.

So, danke für´s auskotzen. Ich danke euch für´s Zuhören. knuddel

Liebe GRüße
Stella
Blume


  Re: ich habe die Nase voll... Scheiß Hashi... Achtung Frust...
no avatar
  daniguni
schrieb am 11.02.2008 15:57
Liebe Stella,

tut mir wahnsinnig leid, dass Du wieder ein Baby verloren hast. streichel

So ein Sch.... ich habe auch immer wieder mal Malheur mit der Schilddrüse. In 10 Jahren war ich bei drei Endokrinologen und jeder hat mir was anderes erzählt.

Kennst Du schon das Hashi-Forum? www.ht-mb.de Schau da doch mal rein, vielleicht kann Dir dort geholfen werden.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.02.08 15:59 von daniguni.


  Re: ich habe die Nase voll... Scheiß Hashi... Achtung Frust...
no avatar
  alice33
schrieb am 11.02.2008 17:39
Liebe STella Larissa,

Ich kann gut mit dir mitfühlen. Ich steh auch immer wieder am Berg wegen diesem Hashi und glaube fest, dass die Schilddrüse bis jetzt daran schuld war, dass es nicht geklappt hat.
Auf dem Hashi Forum hat mir jetzt aber jemand einen Arzt empfohlen zu dem ich vertauen hab. ENDLICH! und der sich auch um mehr kümmert als den TSH wert.
schau doch mal im Forum rein - vielleicht kann DIr jemand eine Adresse geben.
Neuer Endo neue Hoffnung!!!
(meiner hat mir eine ganze Liste an zusätzlichen Medis gegeben, unter anderem auch Kortison, und hat mir gesagt, dass ich so auch auf natürlichem Weg schwanger werden könne...)

ich wünsch dir viel Glück

lg
Alice


  Re: ich habe die Nase voll... Scheiß Hashi... Achtung Frust...
avatar  Mariii
schrieb am 11.02.2008 18:13
Hi,
ach du Arme. Sei mal ganz feste.
ach meno.
Deine wut kann ich gut verstehen, ging mir ähnlich, nicht so viel FG, aber dafür klappt es gar nicht mehr.
Kann dich verstehn das du gleich weiter denkst, denn das gibt einem auch Kraft und man fällt nicht so tief.
anosnten, wenn du auch APS hast, dann wird zu Heparin geraten. Bei Stimmu sollte ich laut Doc REishel Heparin spritzen, in der ss dann auch.

Viel Viel Kraft dir.streichelstreichel


  Werbung
  Re: ich habe die Nase voll... Scheiß Hashi... Achtung Frust...
no avatar
  neuesLeben
schrieb am 11.02.2008 18:59
Liebe Stella, habe auch hashi. In dem bekannten o.g Schilddrüsenforum fand ich des beruhigent wie viele Hashi- Frauen doch schwanger werden und das Baby behalten. Nach 3 FG doch aufmunternd. Ich werde wachsam meine Werte kontrollieren, Selen nehmen und wegen der nächsten Schwangerschaft Aspirin gegen die AK. Ich hoffe es wird alles gut-Zauberer
Aber lass noch mal andere Dinge kontrollieren, es muß ja nicht nur am hashi liegen, bei mir hat man ja auch noch die Infektion gefunden (und erfolgreich behandelt).




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019