Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    dieWickie
schrieb am 11.02.2008 17:47
Liebe Nina!

Ich weiß nicht, was ich sagen soll, darum knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel

Ganz liebe Grüße, dieWickie


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Muckel03
Status:
schrieb am 11.02.2008 17:50
Hast es mir ja schon per sms geschrieben sehr treurig

Es tut mir sooooo unendlich Leid


Ivonne


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Blaupenny
schrieb am 11.02.2008 18:14
Liebe Nina,
fühl dichstreichel, das tut mir leid, so ein mist .....
liebe Grüße Petra


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   hasecaesar72
Status:
schrieb am 11.02.2008 18:18
Tut mir sehr leid!


Hase Cäsar


  Werbung
  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 11.02.2008 18:19
  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Mariii
schrieb am 11.02.2008 18:23
Hi,
ich weiß das dies kein wirklicher TRost ist, aber sieh es mal so, es ist immerhin was passiert. Es war einfach nicht das richtige Folli, aber es geht, es funktionert. Nun brauchst du noch den richtigen Folli.


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 11.02.2008 18:30
Ja das stimmt wohl Marii leider wars nicht das richtige.

Lg Nina


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 11.02.2008 18:43
Tut mir alles wirklich sehr leid. Aber du weißt jetzt durch diesen Versuch etwas ganz Wichtiges, was viele Frauen hier im Forum nicht wissen: Du kannst mit ICSI schwanger werden !!! Vergiss das bitte niemals.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.02.2008 19:37
Liebe Nina,

ohje,damit hatte ich echt nicht gerechnet!!

Es tut mir soo wahnsinnig leid!!! knuddel


Liebe Grüße,Silke Bussi


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   Lapetite
schrieb am 11.02.2008 19:41
Hallo Nina,

es tut mich sehr sehr Leid für euchtraurig
ging mir mal in 2006 auch so. Man hofft und hofft...und dann tut es sehr weh...

Wünsche dir ganz viel Kraftstreichel

Liebe Grüsse


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   hellokitty
schrieb am 11.02.2008 19:58
streichel das tut mir so leid. die medis musste ich damals auch weiter nehmen. ... ich schick dir ganz viel kraft. alles liebe dani


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   Bianka71
Status:
schrieb am 11.02.2008 19:59
Tut mir so leid für Dichknuddel

Wünsche Dir viel Kraft und Glück für die Zukunft

Zumindest ein Positives hatte es , Du weisst , dass Du schwanger werden kannst per ICSI

LG Bianka


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.02.2008 20:39
mir fehlen die Worte...

streichelknuddel


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 11.02.2008 20:39
Danke *schnief*
Ja das stimmt da habt ihr recht ich weis jetzt das es klappen kann.
Lg Nina


  Re: Hcg gesunken...alles vorbei...
avatar    sunkid1
schrieb am 11.02.2008 21:38
Liebe Nina,

ich komme mal wieder als Letzte, aber ich möchte Dir sagen, dass es mir sehr leid tut, dass es nicht geklappt hat.

LG und ich drück Dich
Katrin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020