Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Kinderwunsch: Aber alle sagen, man müsse sich nur entspannen.neues Thema
   Spermien zu Hause gewinnen: Schlechtere Qualität?
   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

  Sauna in der WS
avatar  Mia2801
Status:
schrieb am 11.02.2008 08:34
Guten Morgen ihr Lieben,

da wir immer noch versuchen (im Moment allerdings ohne Medizin) schwanger zu werden und zudem leidenschaftliche Saunagänger sind (1 mal pro Woche; finnische Saune), habe ich mich nun gefragt, ob dies eine mögliche Einnistung oder sogar schon Frühschwangerschaft gefährden könnte? Schließlich beträgt die Temperatur in der Sauna ca. 90 Grad...

Ich danke Euch für Eure Antworten!

Viele Grüße
Mia


  Re: Sauna in der WS
avatar  ~Annika~
schrieb am 11.02.2008 08:50
Hallo liebe Mia,

Sauna ist absolutes No-Go in der WS smile leider.... aber da in der Sauna ja fieberähnliche Zustände geschaffen werden erklärt sich das ja fast von selbst, oder?!

Toi toi toi und alles Liebe,
Annika


  Re: Sauna in der WS
avatar  Mariii
schrieb am 11.02.2008 08:51
hi, in der WS sollte ich nicht in die Sauen, heiß baden ist ebenfalls nicht empfehlenswert. Es kann sein das es nix macht, aber eben auch nicht. Vor allem ist es nicht gut für die Sperms deines süssen, die mögen es nicht heiß. Aber es kann sein, es muss nicht, sont gäb es ja in Finnland keine Kinder mehr.


  Re: Sauna in der WS
no avatar
  *Jane*
schrieb am 11.02.2008 09:07
Hallo Mia,

in Warteschleifen nach Kinderwunschbehandlung wird tatsächlich meist empfohlen, auf Saunagänge zu verzichten. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass es in einem normalen Zyklus wirklich schädlich sein kann, wenn man es im normalen Rahmen betreibt und seinem Körper nicht zu viel zumutet. Sonst wäre es sicherlich als Verhütungsmittel bekannt. zwinker

Für die Spermien gilt übrigens ähnliches: Wenn dein Mann nicht übertreibt, sollte es kein Problem sein. Schau dazu auch mal hier: [www.wunschkinder.net]

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019